Archiv für das Jahr: 2020

Leserbrief von Thomas, der Sparkojote: Ihm gelang der große Durchbruch

New York, 17.2.20

Für mich ist es mittlerweile eine Tradition geworden, jeweils Anfang des Jahres für Tim einen Leserbrief zu schreiben. Seit 2017 habe ich jährlich einen Leserbrief verfasst, dieser soll damit der vierte im Glied sein. Und einen Teil meiner Reise dokumentieren. Für mich ist Tim wirklich ein grosses Vorbild, was Investments angeht, ich durfte ihn die […]

Dumm und dümmer

New York, 14.2.20

Die Menschen haben ein grottenschlechtes Finanzwissen. „Wir sehen, dass junge Menschen immer weniger Finanzwissen haben beziehungsweise zu wenig über den Umgang mit Geld Bescheid wissen“, sagt der Geschäftsführer einer Schuldnerberatung in Österreich. Das Finanzwissen ist teilweise katastrophal. Ob die Finanzbildung tendenziell schlechter wird, weiß ich nicht. Sie war wohl schon immer eine Katastrophe. Nur heutzutage […]

Wir leben in einer super Zeit, sind aber trotzdem unzufrieden. Warum eigentlich?

New York, 12.2.20

Den Menschen geht es so gut wie nie zuvor. Mediziner können mehr Krankheiten als jemals zuvor heilen. Wir werden älter. Wir haben den höchsten Lebensstandard in der Geschichte der Menschheit. Wir leben in einer der friedlichsten Zeiten, die es jemals gab. Aber wir wollen den Fortschritt nicht sehen. Umfragen zeigen, dass wir modernen Menschen unglücklich, […]

Das Geheimnis der Reichen von nebenan: Sie kaufen nur, was sie brauchen

New York, 10.2.20

Eine der größten Sorgen der Europäer ist der Klimawandel gefolgt von der Schere zwischen Arm und Reich, die weiter auseinander geht. Mit dem frühen konsequenten ETF- bzw. Aktiensparen kannst du deine Situation deutlich verbessern. Ich bin sogar für eine moderate Vermögenssteuer für die Reichen. Die sollen durchaus ihren Beitrag leisten. Aber sind wir ehrlich: Von […]

CSU macht einen super Vorschlag: Mit einem steuerbefreiten ETF-Sparplan Rente erhöhen

New York, 7.2.20

Ich bin gerade auf eine richtig gute Idee der CSU gestoßen, die das Rentenproblem deutlich verbessern könnte. Ich weiß nicht, ob du es mitbekommen hast? Es dreht sich um das sogenannte “Starterkit“. Für jedes neugeborenes Kind soll jeden Monat bis zum 18. Lebensjahr 100€ eingezahlt werden. Das Geld soll renditeorientiert, sprich in Aktien, angelegt werden. […]

Mit einer Baumarkt-Aktie im Depot zum Multimillionär

New York, 5.2.20

Unsere Schulen bereiten die Kinder nicht wirklich auf das Leben vor. Der Nachwuchs lernt über Goethe und Schiller, Biologie und Physik. Aber über Privatfinanzen, Ernährung und Fitness wird selten gesprochen. In der modernen Welt ist aber genau das wichtig. Wir wollen schließlich keine Konsumschafe haben, die alles glauben, was die Werbung ihnen eintrichtert. Zwei Schulen […]

Leser Uwe erklärt seine ETF-Strategie und seine Ängste (Teil2)

New York, 4.2.20

Ich erhielt von Blogleser Uwe einen weiteren Gastbeitrag. Er will in den verbleibenden zehn Jahren vor der Rente noch mal richtig Gas geben und sein ETF-Depot auffüllen. Ich finde es super, wie er das macht. Er schildert neben seinen Zielen auch seine Sorgen und Ängste: Moin Tim, mit 57 habe ich noch 10 Jahre zu […]

Vermögensaufbau: Die Kunst weniger zu konsumieren und dafür mehr zu investieren

New York, 31.1.20

Die Deutschen klagen über die schlechte Luft in den Städten. Sie klagen über Staus und die ewige Parkplatzsuche in den Zentren. Manch einer jammert über zu wenig Geld, das am Monatsende übrig ist. Wenn du dir anschaust, was die Deutschen kaufen, wird es klar, was schief läuft: Jeder dritte Neuwagen, der in Deutschland verkauft wird, […]