Archiv für das Jahr: 2018

Der Traum vom schnellen Reichtum: Wie Youtube-Kids ihre Fans ködern

New York, 7.12.18

Kurse zum schnellen Reichtum verkaufen sich gut über das Internet. Jeden Tag kommen Leichtgläubige, die daran glauben. Sie zahlen dann monatliche Gebühren und werden vermutlich nie reich, sondern ärmer. Ricky Gutierrezz bietet Online-Kurse an. Der Amerikaner ist 23 Jahre alt, angeblich Millionär. Er zeigt seinen Anhängern, wie es geht. Um sie zu ködern, zeigt er […]

Angst vorm Bärenmarkt. Zeit ins Freie zu gehen zur Ablenkung

New York, 6.12.18

Ein Jahr nach einer Boom-Dekade mit ein- und zweistelligem Wachstum regen sich Börsianer auf. Sie sagen: „Es ist so schlimm. Die Kurse gehen noch weiter runter.“ Ich denke, dieser Aktienmarkt ist für Zocker ein Alptraum. Sie wollen schnelles Wachstum im Depot sehen. Ein Jahr mit miesen Renditen (es ist noch nicht so schlimm) macht Langfristsparer […]

Warum die finanzielle Freiheit funktioniert

New York, 5.12.18

Vermögensberater sagen einem gerne, dass die finanzielle Freiheit ein Hirngespinst ist. Sie wollen, dass wir ewig ackern, so verdienen sie mehr Geld. Du musst dir immer überlegen, welche Interessen jemand wie der Vermögensverwalter Gerd Kommer hat. Am liebsten hat er natürlich Spitzenverdiener, die viel ins Depot einzahlen und ewig lange die Depots füllen. Das dürfte […]

Friedrich Merz machte smarten Vorschlag. Aber kaum jemand versteht ihn

New York, 4.12.18

Warum sind eigentlich so viele Stimmen aus der Wirtschaft gegen den Vorschlag von CDU-Mann Friedrich Merz? Ich hab eine Vermutung. Das Problem mit den ETFs oder dem Aktiensparen für den Ruhestand ist schlecht für die Banken und Versicherungen. Die Altersvorsorge muss auf Basis von minimalsten Gebühren passieren – zum Wohl der Menschen. Das ist den […]

Ein Aufschrei geht durch Deutschland: CDU-Chef-Anwärter Friedrich Merz will Aktiensparen fördern

New York, 3.12.18

Die Amerikaner haben das Aktiensparsystem, das CDU-Chefanwärter Friedrich Merz einführen will. Wer motiviert beim Aktiensparen für die Rente mitmacht, kann ein erhebliches Vermögen aufbauen. Warum so viele Stimmen in Deutschland dagegen sind, ist das schon merkwürdig. Die Amerikaner fahren jedenfalls sehr gut damit. Du kaufst monatlich ETFs per Sparplan. Du erhältst Steuervorteile. Aber die Denke […]

ETF-Pionier Jack Bogle warnt vor Macht der Indexfonds

New York, 2.12.18

John Bogle hat Vanguard, den Weltmarktführer für Indexfonds, gegründet. Nun warnt ausgerechnet er vor der Macht der drei führenden Anbieter: Vanguard, BlackRock und State Street. Bald werde die Hälfte aller Aktien in den Händen passiver Fonds sein, die aktiven Investoren werden zunehmend verdrängt. Die Macht des Trios sei so enorm, dass die Chefs der Indexfirmen […]

Ich bin dann mal weg…

New York, 1.12.18

Ich bin dann mal weg. In Florida. Auf meiner Lieblingsinsel. Sie heißt Sanibel Island. Hier sind zahlreiche Deutsche. Ich habe heute morgen einige im Frühstückssaal gesehen. Sie fliegen über den Flughafen Fort Myers ein. In 30 bis 40 Minuten bist du vom Airport mit dem Auto auf der Insel. Es ist ein Paradies: Palmen, Sand […]

Ein Ex-Spion ist in die Teilfreiheit. Er bloggt übers Lesen und Warren Buffett

New York, 30.11.18

Shane Parrish ist ein cooler Typ. Die „New York Times“ schrieb über den 39-jährigen. Parrish war Cybersecurity-Experte bei Kanadas Top-Geheimdienst. Gelegentlich bloggte er. Vor einigen Jahren bemerkte er etwas über seine Leser: 80 Prozent seiner Anhänger arbeiteten an der Wall Street. Sein Blog soll bei der Selbstverbesserung helfen. Sein Rat: Lesen, Lesen, Lesen. Er ist […]

Die Konsum-Karawane zieht an mir vorbei

New York, 29.11.18

Die meisten Menschen leben ihr Leben, als ob sie in einer Karawane sind. Es wird zu wenig nachgedacht und geplant. Sie konsumieren, verschulden sich, zahlen brav ihre zahlreichen Versicherungen, sie füllen ihre Schränke mit Plunder. Sie sind eigentlich unglücklich. Die Depressionen nehmen weltweit zu. Die Deutschen leben immer ungesünder: Alkoholkonsum, Bewegungsmuffel, schlechte Ernährung. Das Übergewicht […]

Optimisten geht es besser und sie leben länger

New York, 28.11.18

Der Job geht dir auf die Nerven. Die Börse knickt ein. Die Waschmaschine ist kaputt gegangen. Das Girokonto ist tief im Minus. In der Beziehung knirscht es. Wie kannst du in dieser Situation optimistisch bleiben? Leute sind in solchen Lebenslagen schlecht drauf. Sie jammern, meckern, ziehen sich zurück. Sie wenden sich vielleicht Verschwörungstheorien zu. Manch […]