Schlagwort-Archive: Aktiensparplan

DB-Logistikmeister (25) spart über 1.100 Euro im Monat in Aktien und ETFs

New York, 8.9.19

Hallo Tim, Hallo liebe Blogleser/innen, mein Name ist Benedikt, Ich bin aktuell 25 Jahre alt. Ich lebe in der Nähe von München und arbeite als Logistikmeister bei einem großem deutschen Verkehrsbetrieb. *hust* DB *hust* Im Folgendem möchte ich euch kurz meinen Weg aufzeigen, der vielleicht den ein oder anderen inspiriert oder motiviert. Viel Spaß beim […]

Auto, Handy, Urlaub, Mode, Alkohol: Wenn Du etwas Deinen Konsum eindämmst, kannst Du mehrere Wohnungen davon kaufen

New York, 18.5.18

Eine typische Familie verschwendet unglaublich viel Geld. Jeder zweite Österreicher hat zum Beispiel Konsumschulden. Das muss nicht sein. Wer sich anstrengt, kann Kosten kürzen. Es ist etwas anstrengend am Anfang. Wenn es aber mal in Fleisch und Blut übergeht, geht es wie von alleine. Typische Sparmöglichkeiten ergeben sich, wenn man nicht ständig mehr Wohnraum beansprucht. […]

Finanzielle Freiheit mit 50 Jahren: Angst und Stress sind Bremsklötze

New York, 13.5.18

Wenn Du ein bequemes Finanzpolster aufgebaut hast, hast Du mehr Freiheiten. Sagen wir, Du bist 42 Jahre alt. Dein Hauptziel war immer die finanzielle Freiheit. Du hast fleißig gespart. Jeden Monat hast Du stur ETFs gekauft. Du hast Dich enorm im Job angestrengt. Aber Deine Angst nimmt zu. Du hast Angst vor dem stressigen Job. […]