Wie die Superreichen ihr Geld anlegen: Wertpapiere, Immobilien, Anleihen, Hedgefonds, Rohstoffe

New York, 13.9.20

Der typische Konsument geht schlecht mit seinem Geld um. Ich schätze, dass sich 80 Prozent wie Babys mit ihren Finanzen verhalten. Sie haben zu wenig langfristig investiert, sie haben nicht ausreichend ihr Vermögen gestreut, es fehlt ein Notgroschen. Es gibt keine Aktien oder ETFs. Sie haben Konsumschulden. Sie planen zu wenig. Von den Superreichen kannst […]

Die Börse wackelt mal wieder: Ich bleib locker und kaufe zu

New York, 10.9.20

Die Börse wackelt. Vor allem die Tech-Aktien beben. Es sind mehr Zocker unterwegs. Eine Umfrage ergab, dass 43 Prozent der US-Anleger entweder mit Optionen oder auf Kredit spekulieren. Krass. Wie viele unter die Zocker gegangen sind. In Europa dürfte es kaum anders sein. Ob die Börse überbewertet ist oder nicht, weiß ich nicht. Ist eine […]

Der Vorteil der Sparsamkeit

New York, 8.9.20

Es gibt im Grunde genommen zwei Sorten von Menschen. Die einen sind die Sparsamen, die vom Gehalt immer versuchen, etwas zurückzulegen. Die anderen sind die typischen Konsumenten, die eben keine Rücklagen bilden. Sie leben nach dem Motto: “Ich lebe heute.” oder “Das letzte Hemd hat keine Taschen.” Was passiert mit dir, wenn Du schon lange […]

Angst vorm Absturz: Warum Anleger scheitern

New York, 6.9.20

Im März hat mich eine Bekannte angerufen. Sie hat ein üppiges Depot und will in ein paar Jahren in den Ruhestand gehen. Sie war wegen Corona besorgt. Arbeitskollegen hatten ihr Depot aus “Sicherheitsgründen” in Cash umgeschichtet. Raus aus Aktien, rein in Sicherheit machten etliche in ihrem Betrieb. Ich riet ihr, gelassen zu bleiben. “Behalte deine […]

Die Zocker-Welle: Sie traden wie die Irren. Dabei hätten sie mehr Gewinn mit Buy and Hold

New York, 4.9.20

Der provisionsfreie Handel führt zu einer wilden Zockerei. Früher mussten die Leute überlegen, bevor sie eine Aktie kauften, denn sie mussten 25 oder 15 Euro für einen Trade bezahlen. Dann kamen dieselben Gebühren beim Verkauf obendrauf. Das bremste einige. Nun gibt es mehr Broker, die nahezu kostenfrei den Wertpapierhandel ermöglichen. Vor allem in den USA boomt […]

Der Traum vom Eigenheim ist irrational. Besser wäre der Traum vom großen ETF-Depot

New York, 2.9.20

Gerade junge Menschen träumen vom Eigenheim. Dabei ist es – rein statistisch betrachtet – nicht die beste Geldanlage. Auf lange Sicht ist der Aktienmarkt deutlich lukrativer. Aber verübeln kann ich es ihnen nicht. Sie lernen es nicht in der Schule oder an der Universität. Fakt ist: Aktien sind nun mal das beste Asset, das es […]

8 Tipps für bessere Privatfinanzen

New York, 30.8.20

Ein paar Tipps für deine Finanzen habe ich heute zusammengestellt. Es sind ein lediglich Vorschläge. Am Ende des Tages musst du selbst entscheiden, was dir wichtig ist. 1. Verkaufe keine Aktien/ETFs Kaufen, halten, zukaufen. Das sollte dein Motto sein. Stell dir vor, jemand hat vor 25 Jahren Microsoft-Aktien gekauft und sie ein paar Monate später […]

Mit dem goldenen Löffel im Mund geboren: Zum Scheitern verurteilt

New York, 28.8.20

Drogerie-König Anton Schlecker steuerte einst ein gigantisches Firmenimperium. Das Geld sprudelte. Doch dann machte ihm die Konkurrenz einen Strich durch die Rechnung. Die Verluste türmten sich immer höher. Seine Kinder Lars und Meike Schlecker sahen die Pleite kommen. Sie haben kurz vor dem Zusammenbruch unrechtmässig Geld aus dem Konzern abgezweigt. Sie mussten ins Gefängnis. Wegen […]

Millionär werden mit Dividendenschätzen

New York, 26.8.20

Das Leben von Olaf Borkner schien vorbestimmt zu sein. Sein Vater war Beamter. Seine Mutter war Beamtin. Und seine vier Geschwister waren Beamte. Er entschied sich anders. Er kam mit dem Job als Staatsdiener nicht klar. Das merkte er, als er in den Polizeidienst für 18 Monate ging. Es war nichts für ihn. Nach dem […]

Die Prinzipien des finanziellen Erfolgs

New York, 24.8.20

Der Erfolgsweg ist so einfach einzuschlagen. Es geht im Prinzip nur um die Motivation. Erwirb stetig eine neue Fähigkeit. Arbeite hart. Leb unter deinen Möglichkeiten. Halte dich von Konsumkrediten fern. Zahl dein Eigenheim schnell ab. Spare und investiere. So kannst du bequem und zufrieden in den Ruhestand gehen. Du hast mehr Flexibilität und Wahlmöglichkeiten im […]