Der absurde Fleisch und Fischkonsum

New York, 13.11.20

Beim Einkauf im Supermarkt ist ein Wettbewerb ausgebrochen. Die Leute kaufen edlere, feinere Produkte. Selbst die Billigheimer Lidl und Aldi setzen zunehmend auf Gourmet-Ware. Manch ein Verbraucher gibt pro Woche über 150 Euro für Essen aus. Ich kaufe einen Sack Kartoffel im Angebot für 1,99 Dollar und nehm Gemüse aus der Saison mit. Es dreht […]

Clever Geld verdienen mit Immobilien

New York, 11.11.20

Das Thema Mieteinnahmen sollte niemand unterschätzen. Schnell kannst du kleine wie große Summen passiv jeden Monat kassieren. Denk zum Beispiel an den Stellplatz oder die Garage, die du eventuell vermieten kannst. Das kann dir im Monat zwischen 50 und 100 Euro bringen. Das ist zwar nicht viel Geld, es summiert sich aber über die Dekaden. […]

Der Nachteil als geduldiger Stockpicker: Du hast viele Pleiten, Pech und Pannen im Depot

New York, 10.11.20

Nach der Corona-Erfolgsmeldung stürmen Anleger in abgestürzte Sektoren. Banken, Öl-Produzenten, Hotels, Airlines, Flugzeugbauer sind im Höhenflug. Der Reisevermittler Expedia setzte sich gestern mit einem Plus von 25 Prozent an die Nasdaq-Spitze. Im Dow Jones war der Kreditkartenkonzern American Express mit einem Kursplus von 21 Prozent die Nr. 1-Aktie. Wir erleben ein Kursfeuerwerk weltweit. Die Mainzer […]

Leserfrage: Macht es Sinn, Aktien-Gewinne mitzunehmen?

New York, 7.11.20

Altersarmut breitet sich rund um den Globus aus. Vor allem Frauen sind betroffen. In Deutschland wird eine Frau, die zwischen 1966 und 1970 geboren ist, im Schnitt etwa nur 700 Euro monatlich beziehen. Zu wenig! Wie will man davon leben? Die durchschnittliche Rente einer westdeutschen Frau liegt bei knapp 580 Euro. Daher ist es wichtig, […]

Finanziell frei im großen Haus im Wald

New York, 4.11.20

Der russische Schriftsteller Aleksandr Solzhenitsyn (1918-2008) lebte meist armselig, er hatte ständig Angst vor dem Regime. Im Februar 1945 landete er im Gefängnis, weil er sich kritisch gegenüber Stalin geäußert hatte. 1971 vergiftete ihn ein KGB-Agent, den Anschlag überlebte Solzhenitsyn. Der spätere Nobelpreisträger war dem Kreml ein Dorn im Auge, weil er beispielsweise über die […]

10 Prinzipien für den Wohlstandsaufbau

New York, 2.11.20

Ich habe das Gefühl, dass die Zahl der Pessimisten zunimmt. Dieser Bloomberg-Artikel ist besorgniserregend. Ja, die Coronona-Rezession hinterlässt Spuren. Der Winter lässt die Corona-Fallzahlen steigen. Die Wahlen in den USA belasten die Börsenmärkte. Die FAANG-Aktien haben weitgehend von Corona profitiert, weil die Digitalisierung sich beschleunigt hat. Aber die Regulierung kann den Konzernen schaden. Andere Konzerne […]

Trotz der Sorgen vor einem Börsencrash kaufe ich weiter Aktien: Stur und stetig

New York, 29.10.20

Es nehmen die Warnungen vor einem neuen Börsencrash zu. Vielleicht droht erneut ein Crash, wie wir ihn in März bereits erlebt haben. Ich weiß es nicht. Die Zahl der Corona-Fälle nimmt jedenfalls weltweit stark zu. Viele Länder wie Deutschland ordnen Schließungen von Restaurants, Theatern, Fitnessstudios etc. an. Die Menschen haben Angst. Sie haben zum Teil […]

Werde reich in vier Schritten

New York, 27.10.20

Ein Sprungbrett beim Vermögensaufbau ist der Karrierebeginn. Wenn du in dieser Zeit wie ein Student oder Azubi lebst, kannst du früh größere Summen investieren. Das wirkt später dank Zinseszins mit einer Hebelkraft. Das hat die New Yorkerin J.P. Livingston so gemacht. Nach dem Start bei einer Investmentfirma lebte sie weiter in der Wohngemeinschaft (WG). Das […]

Jobverlust, Geldproblem, Krankheit: Rückschläge kannst du als Chancen nutzen

New York, 25.10.20

Nach dem Aufwachen gieße ich den Kaffee mit heißem Wasser auf. So wie das Oma gemacht hat. Altmodisch eben. Ich lese Emails, höre Musik, check meinen Blog timschaefermedia, lese Twitter. Das ist für mich ein gewöhnlicher Tag. Ich habe keinen Chef. Ich bestimme, was ich mache. Manchmal schlafe ich lange aus. Begeistert bin ich von […]

Wie du Vermögen aufbaust und deine Zufriedenheit steigerst

New York, 22.10.20

Es gibt schlechte Nachrichten. Corona breitet sich global schneller aus, als befürchtet. Das kann die Weltwirtschaft weiter belasten. Kein Wunder, dass die Kurse taumeln. Die Krise ändert aber nichts daran, wie man Vermögen aufbaut. Steuerberater Tom Corley hat die Reichen erforscht. Er ist seit 2004 den Gewohnheiten von Millionären auf der Spur. Alles begann, als […]