Archiv für den Monat: Februar 2020

Coronavirus: Die Börsenstimmung ist miserabel. Was tun? Sparplan laufen lassen!

New York, 28.2.20

Die Börse taumelt am Freitag weiter. Die Weltgesundheitsorganisation warnt, dass die Corona-Virus-Krise erst noch beginnen wird. Trotz der Panik ist es wichtig, nicht die Nerven zu verlieren. Wenn du nicht glaubst, dass die Börse vollständig zusammenbrechen wird, solltest du weiterhin das tun, was du vor dem Coronavirus getan hast. Das ist jedenfalls meine persönliche Meinung […]

Börse taumelt, die Angst nimmt zu, Anleger verkaufen

New York, 27.2.20

Die Kurse kollabieren. Es geht kräftig nach unten. Noch vor zehn Tagen erreichte die Börse ein Allzeithoch. Nun sind wir in einem Korrektur-Modus. So ähnlich war es im Februar 2018. Aber damals wurden keine Städte stillgelegt wie es in China oder Norditalien derzeit passiert ist. Die Deutschen machen schon Hamsterkäufe – so groß ist die […]

Jonas kauft begeistert ETFs – er ist 20 Jahre alt. Seine angestrebte Sparquote 70%

New York, 27.2.20

Hallo liebe Leser! Zuerst möchte ich mich bei dir (Tim) bedanken, dass du mir hier diese Möglichkeit gewährst. Ich verfolge deine Beiträge schon seit Langem, wobei mir auch immer wieder Leserbriefe untergekommen sind. Da ich diese sehr interessant fand, möchte ich heute mal meinen Senf dazugeben. Ich hoffe, dass das bei euch auf Interesse stößt. […]

Wie du die Rentenkrise löst: Mit einem ETF-Sparplan

New York, 23.2.20

Die deutsche Rente ist mickrig. Um im Alter eine ordentliche Rente zu kommen, solltest du dich nicht allein auf die gesetzliche Rente verlassen. Im Grunde weiß das jedes Kind: Du brauchst weitere Bausteine wie Dividendenaktien, ETFs oder Immobilien. Oder ein Mix aus allem. Dann kannst du die goldenden Jahre genießen – und hoffentlich schon früher […]

Der Kauf von Aktien befriedigt meinen Konsumdrang

New York, 21.2.20

Ein Vorteil des ETF- und Aktien-Sparens ist, du hast weniger Geld für den Konsum übrig. Dann hast du weniger Plunder in deinem Zuhause. Als ich angefangen habe zu investieren, hatte ich viel weniger Interesse daran, Plunder zu kaufen, was ich nicht wirklich brauche. Etwa überflüssige Schuhe, Kleidung, zufällige Sachen für die Wohnung. Schnickschnack. Staubfänger. Ich […]

Bist du bereit für eine neue Karriere? Auf einer Yacht oder als Airbnb-Vermieter?

New York, 20.2.20

Heutzutage gibt es zahllose Möglichkeiten anders zu leben als die Masse. Charl Minnear ist ein 24-jähriger Südafrikaner. Er entschied sich auf einer Yacht zu arbeiten. Er hat 2018 seinen Hochschulabschluss in Supply Chain Management und Logistik gemacht. Aber für eine typische Bürokarriere in seiner Heimat hatte er keine Lust. Zumal ihm Südafrika wegen der finanziellen […]

Leserbrief von Thomas, der Sparkojote: Ihm gelang der große Durchbruch

New York, 17.2.20

Für mich ist es mittlerweile eine Tradition geworden, jeweils Anfang des Jahres für Tim einen Leserbrief zu schreiben. Seit 2017 habe ich jährlich einen Leserbrief verfasst, dieser soll damit der vierte im Glied sein. Und einen Teil meiner Reise dokumentieren. Für mich ist Tim wirklich ein grosses Vorbild, was Investments angeht, ich durfte ihn die […]

Dumm und dümmer

New York, 14.2.20

Die Menschen haben ein grottenschlechtes Finanzwissen. „Wir sehen, dass junge Menschen immer weniger Finanzwissen haben beziehungsweise zu wenig über den Umgang mit Geld Bescheid wissen“, sagt der Geschäftsführer einer Schuldnerberatung in Österreich. Das Finanzwissen ist teilweise katastrophal. Ob die Finanzbildung tendenziell schlechter wird, weiß ich nicht. Sie war wohl schon immer eine Katastrophe. Nur heutzutage […]

Wir leben in einer super Zeit, sind aber trotzdem unzufrieden. Warum eigentlich?

New York, 12.2.20

Den Menschen geht es so gut wie nie zuvor. Mediziner können mehr Krankheiten als jemals zuvor heilen. Wir werden älter. Wir haben den höchsten Lebensstandard in der Geschichte der Menschheit. Wir leben in einer der friedlichsten Zeiten, die es jemals gab. Aber wir wollen den Fortschritt nicht sehen. Umfragen zeigen, dass wir modernen Menschen unglücklich, […]