Archiv für den Monat: November 2019

Die Konsumsucht macht die Menschen arm, es ist ein irrationales Verhalten

New York, 15.11.19

Ich höre oft folgende kritische Frage: “Wenn sich die Sparsamkeit für die finanzielle Freiheit ausbreitet, wer wird dann das Geld ausgeben, um meine Aktiengesellschaften in Schwung halten und meine Dividenden zu erhöhen?” Es ist ja eh eine rhetorische Frage. Wir leben schließlich in einer Konsumgesellschaft. Die Mehrheit muss bis 65 oder länger arbeiten. Sie schafft […]

Weniger Konsum geht Hand in Hand mit dem Umweltschutz

New York, 13.11.19

Du kannst die finanzielle Freiheit auf unterschiedlichen Wegen erreichen. Du kannst reich heiraten. Du kannst dein Dividendendepot stetig ausbauen. Oder einen ETF monatlich über Dekaden füttern. Du kannst Wachstumsaktien kaufen. Oder Du kannst einen Mix aus allem machen. Irgendwann hast du in deinem Depot 100.000, 200.000 dann 300.000 Euro usw. Du bist motiviert. Du lässt […]

Was Börsianer alles von mir wissen wollen: Zu viel

New York, 11.11.19

Ich erhalte jede Menge Fragen. Auf allen möglichen Wegen. Per Email oder über die sozialen Medien. Manchmal sind es wirklich viele. Ich kann sie kaum noch alle beantworten. Zumal ich dazu sagen muss, dass ich nicht alles weiß. Ich bin kein Hellseher. Eine typische Frage ist: “Ist jetzt noch eine gute Zeit, um nach über […]

100.000 Euro auf dem Girokonto. Wie die Deutschen ihr Geld verschimmeln lassen

New York, 10.11.19

Es gibt Menschen, die sparen zwar eifrig. Doch ihren Geldschatz legen sie unverzinst an. Nach Abzug der Inflation verbleibt eine negative Rendite.  Einer, der dagegen kämpft, ist Wirtschaftslehrer Jean Marie Schwarzkopf. Ich traf ihn am Wochenende. Er lehrt an einem Hamburger Gymnasium. Seinen Schülern bringt er die Wirtschaft und Börse hautnah bei. Der kreative Beamte […]

Bloggertreffen in Hamburg

New York, 9.11.19

Ich bin gerade in Hamburg. Ich sprach in der Aula eines Gymnasiums gemeinsam mit Thomas Kehl von Finanzfluss und Thomas, dem Sparkojoten. Wir erklärten den Schülern, wie wichtig das Sparen und Investieren in einer Welt des Konsums und der Kredite ist. Anschließend trafen wir weitere Blogger und Youtuber auf einer Veranstaltung der Comdirect, die in […]

Ein Problem der besonderen Art: Warren Buffett, Google, Facebook haben zu viel Cash

New York, 5.11.19

Warren Buffett hortet 128 Milliarden Dollar Cash. Er wartet wohl auf eine kräftige Korrektur oder einen Crash. Er zögert schon lange, zuzuschlagen. Ein Kursrutsch wäre bestimmt ein Signal für ihn. Eine Rezession käme dem Value-Guru gelegen. Auch Facebook und Alphabet schwimmen im Geld. Sie haben 50 bzw. 110 Milliarden Dollar auf dem Konto. Sie können […]

Saudischer Ölgigant Aramco kommt an die Börse. Mein Rat: Finger weg!

New York, 4.11.19

Die profitabelste Firma der Welt, Saudi-Aramco, kommt im Dezember an die Börse. Der Ölriese (Arabian American Oil Company) hat voriges Jahr  111 Milliarden Dollar nach Steuern verdient. Es ist fast das Doppelte des Überschusses von Apple. Die Saudis verdienen mehr Geld als die fünf größten internationalen Öl-Giganten zusammen, sprich ExxonMobil, Royal Dutch Shell, BP, Chevron […]

Flüge und Hotels: So findest du Schnäppchen-Preise

New York, 3.11.19

Heute möchte ich dir ein paar Tipps für das Reisen geben. Such ich Flüge, schaue ich neuerdings auf Flynous.com nach. Dort kannst du mega-günstige Angebote finden. Zum Beispiel gibt es dort derzeit ein Spezialangebot der Lufthansa für Flüge von Deutschland in die USA für 275 Euro einschließlich Rückflug. Super Schnäppchen kannst du darüber hinaus bei […]

Ehepaar geht nach Lissabon in die finanzielle Freiheit im Alter von 40 Jahren

New York, 1.11.19

Das Ehepaar Christina (41) und Amon Browning (39) ist finanziell frei. Sie haben 2 Millionen Dollar. In acht Jahren schafften sie es mit einem extrem sparsamen Lebensstil. Beide arbeiteten. Sie verdienten 70.000 bzw. 98.000 Dollar im Jahr. Nach ihren Hauptjobs arbeiteten sie weiter: In San Francisco kauften sie alte Häuser und renovierten sie, um sie […]