Archiv für den Monat: Juni 2018

Was die Armen von den Reichen unterscheidet

New York, 30.6.18

Hast Du Dir überlegt, was der Unterschied zwischen den Reichen und den Armen ist? Die Reichen investieren, die Armen nicht. Die Deutschen horten Bargeld, stapeln ihr Vermögen auf Giro- oder Tagesgeldkonten. Spareinlagen sowie Termingeld sind beliebt. Aktien werden weitgehend gemieden. Die Reichen lieben Immobilien und Produktivkapital (Aktien, Fonds, ETFs). Die Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg: Immer […]

Krisenstimmung: Die Börse wird rauher. Was tun, wenn es kriselt? Es ist nicht leicht

New York, 28.6.18

Ich war gestern auf einer Value-Konferenz. Dort präsentierten eingefleischte Profis Aktienideen. Es war spannend. Sie philosophierten über Bilanzen, Umbrüche, Bewertungen. Value Investing ist hart in den vergangenen zehn Jahren gewesen, seit Wachstumswunder wie Facebook, Apple, Amazon, Netflix oder Google (FAANG) die Börse um Meilen abgehängt haben. In den vergangenen zehn Jahren haben wir alle einen […]

24-jähriger Amerikaner verdient 10.000 Dollar im Monat. Ein Traumgehalt für einen LKW-Fahrer – er verpulvert alles

New York, 22.6.18

Ich las diesen Artikel im „Fortune“-Magazin. Ich fand das erstaunlich. In der Story taucht Zach Eeckhout auf. Der 24-jährige zog von Nebraska nach Texas, Midland, wo ein Öl-Boom Jobs geschaffen hat. Er kassiert dort als LKW-Fahrer jeden Monat 10.000 Dollar. Anstatt den warmen Geldregen clever zu nutzen, um Rücklagen zu bilden, verpulvert er das Geld. […]

Du hast 800.000 Euro im Depot. Du kündigst. Du ziehst an den Strand mit der Familie. Viel Sport in der Natur bestimmen Deinen Alltag

New York, 21.6.18

Du hast das Geld für den Frühruhestand endlich zusammen. Du entscheidest Dich mit Deiner besseren Hälfte, in die Bretagne zu ziehen. Diese Region in Nordfrankreich ist günstig. Dort kannst Du für wenig Geld ein schönes Haus mit reichlich Land kaufen. Die BBC und Netflix zeigen eine Doku über ein britisches Paar, dass genau das macht. […]