Schlagwort-Archive: Zufriedenheit

FIRE-Bewegung: 1 Million Euro im Depot, dann ab in die Freiheit

New York, 17.10.18

Die meisten meiner 500 Stammleser haben das Ziel ein üppiges Depot aufzubauen. Viele spielen mit dem Gedanken, früher in die Freiheit zu gehen. Den Job an den Nagel zu hängen. Manch einer träumt von 750.000 Euro im Depot, andere wiederum von 1 Million Euro. Das wird dauern. Es wird vermutlich länger dauern als ein Jahrzehnt, […]

So wird dein Depotstand größer: Weniger sinnloser Konsum. Mehr Sport. Mehr Natur

New York, 8.10.18

Nicht jeder, der die 1 Million Euro im Depot hat, hört auf zu arbeiten. Ein Arzt, eine Professorin, ein Gärtner… wenn sie den Job lieben, machen sie zurecht weiter. Schrecklich finde ich dagegen, wenn Menschen, die ihren Job nicht mögen, ihr Leben lang im Hamsterrad feststecken, weil sie nichts gespart haben. Sie müssen ewig arbeiten, […]

Die Anlagedauer ist das A+O an der Börse. Die meisten haben das nicht begriffen

New York, 24.9.18

Die alten Hasen wissen: Es ist die Anlagedauer an der Börse wichtiger als das Timing. Sprich Sitzfleisch wird belohnt. Kaufen und halten („Buy and Hold“) ist der Weg, der dich vermögend macht. Aktienmärkte neigen nämlich dazu, langfristig zu steigen. Dazu gibt es unzählige Studien (wie diese: PDF). Es gibt zwei sehr schwierige Schritte im Anlageprozess, […]

Jimmy Carter, Warren Buffett, Mark Zuckerberg: Sie leben bodenständig und sind zufrieden. Luxus lehnen sie ab

New York, 22.8.18

Im Schnitt hat ein US-Haushalt 300.000 Gegenstände. Es werden immer mehr. Wir werden von tausenden Werbespots jeden Tag bombardiert. Wir ertrinken im Werbemüll. Um sich dem abzuwenden, ist der bewusste Medienkonsum ratsam. Für mich sind Menschen wie Warren Buffett, Charlie Munger, Bill Gates, Mark Zuckerberg oder Jimmy Carter große Vorbilder. Das sind Leuchttürme. Ex-Präsident Jimmy […]

Spare 50% vom Einkommen: Dann kannst Du früh in den goldenen Ruhestand

New York, 9.5.18

Hast Du im Supermarkt andere schon beobachtet, was sie in den Einkaufswagen legen? Es zeigt sich, dass viele Menschen Probleme haben nahrhafte Lebensmittel anstelle von Keksen, Fertigessen und anderen schlechten Sachen zu kaufen. Was ich sehe, wenn ich Inspektor Clouseau spiele: Knabbersachen, Salzstangen, Chips, geröstete Erdnüsse, gepökelte und geräucherte Fleisch- und Wurstwaren, Speck, Salami, Butter, […]

Millionär in 30 Jahren. Was ist Dir wichtiger: Reich zu erscheinen oder reich zu sein? Ich bin lieber reich

New York, 7.5.18

Sylvia Bloom arbeitete in New York für eine Rechtsanwalts-Kanzlei. Die Sekretärin lebte bodenständig. Sie liebte es Aktien zu kaufen und sie durchzuhalten. Als sie starb, hinterließ sie neun Millionen Dollar. Das Geld geht zum Großteil an Stiftungen, um benachteiligten Studenten zu helfen. Ihre Freunde hatten keine Ahnung über ihr enormes Vermögen. Sie hat nie ein […]