Schlagwort-Archive: Sparquote

Die irre Lebensstilinflation

New York, 9.12.18

Dein Lebensstil entscheidet über deine Sparquote. Es macht langfristig einen gewaltigen Unterschied, wenn du bodenständig lebst. Dein Wohlstand wird deutlich höher ausfallen, wenn du nicht abhebst. Es ist logisch, wird aber gerne unterschätzt. Es ist offensichtlich, dass die Aufrechterhaltung der Ausgaben auf einer konstanten Höhe besser ist, als sie stetig zu erhöhen. Ich denke, es […]

Werde frei mit weniger Konsum

New York, 27.11.18

Es lohnt sich im Leben häufiger nachzudenken. Und Dinge zu hinterfragen. Nur weil alle etwas machen, muss es deshalb nicht gut sein. Wann hast du ernsthaft darüber nachgedacht, wie du dich finanziell auf deinen Ruhestand vorbereitest? Viele Leute tun das nicht. Sie leben einfach in den Tag hinein. Dabei ist das fahrlässig. Mit weniger als […]

Geprügelte Kurse, leere Konten, volle Schränke: Was du besser machen kannst

New York, 15.11.18

Die Börsenkorrektur schüttelt einige Depots durch. In einem Bullenmarkt fällt den meisten natürlich das Aktiensparen leichter, weil die Kurse an den meisten Tagen steigen. Anleger sind oft nicht konsequent. Sie sparen im Bärenmarkt einfach nicht weiter. Sie werden entmutigt. Kaum sinkt das Depot kräftig, verlieren sie die Nerven. Gerade junge Anleger spielen sehr riskante Spiele. […]

7 Tipps von Erfolgsautor Patrick Hundt: So erreichst du die finanzielle Freiheit

New York, 6.11.18

Partick Hundt hat mir sein neues Buch geschickt: „Ich gönn‘ mir Freiheit„. Ich finde es klasse. Der Leipziger Autor beschreibt darin, einige Deutsche auf dem Weg zur finanziellen Freiheit. Er beschreibt ihre Jobs, wie sie sparen und was ihnen im Leben wichtig ist. Es ist inspirierend. Patrick hat einige strebsame Sparer zuhause besucht. Einen Leser […]

FIRE: Knallhartes Sparen für die Freiheit

New York, 28.10.18

Den besten Luxus, den du haben kannst, ist Freiheit. Mir ist die Freiheit so viel mehr wert, als „Zeug“ zu kaufen. Freiheit bedeutet, auszuschlafen, wann ich will. Es bedeutet manchmal nur herumsitzen und faul sein. Aber auch Sport machen, reisen, relaxen, lesen, dösen, lernen, Natur… Ich finde, Geld zu sparen ist einfacher, als dafür zu […]

Fluglotse, 29, verdient über 120.000 Euro. Er hat mit seiner Frau 170.000 Euro gespart

New York, 27.10.18

Felix hat mir einen spannenden Leserbrief geschrieben. Er ist Fluglotse. Er verdient über 120.000 Euro. Er spart mit seiner Frau eifrig. Früher war er aber anders. Er hatte Schulden auf zwei Kreditkarten und musste dafür horrende Kreditzinsen zahlen. Hallo lieber Tim, als heimlicher und stiller Mitleser deines Blogs der vergangenen drei Jahre habe ich mich […]

Es geht: Vom Schuldenjunkie zum finanziell Freien

New York, 25.10.18

Ich behalte meine Aktien langfristig. Bevor ich eine Aktie kaufe, überlege ich mir, ob ich sie tatsächlich 20 bis 30 Jahre halten möchte. So habe ich mir ein Depot mit Adidas, SAP, Bank of America, Citigroup, Berkshire Hathaway, Johnson & Johnson, CTS Eventim, Chevron, Verizon, Nike, Microsoft, Amazon, Alphabet, Netflix, Facebook, Exxon… zusammengestellt. Tägliche oder […]

So wird dein Depotstand größer: Weniger sinnloser Konsum. Mehr Sport. Mehr Natur

New York, 8.10.18

Nicht jeder, der die 1 Million Euro im Depot hat, hört auf zu arbeiten. Ein Arzt, eine Professorin, ein Gärtner… wenn sie den Job lieben, machen sie zurecht weiter. Schrecklich finde ich dagegen, wenn Menschen, die ihren Job nicht mögen, ihr Leben lang im Hamsterrad feststecken, weil sie nichts gespart haben. Sie müssen ewig arbeiten, […]

Bescheiden leben und in 30 Jahren Millionär sein. Mit 900 Euro Sparsumme im Monat

New York, 7.10.18

Finanzielle Unabhängigkeit geht gewiss für Niedriglöhner kaum. Ich sage den Menschen mit niedrigem Einkommen nicht, dass sie in sieben Jahren in Rente gehen können. Aber sie können etwas tun. Sie können ihr Leben besser machen, indem sie heute weniger Geld für bestimmte Dinge ausgeben, die unser Leben nicht verbessern. Wozu braucht jemand das elfte paar […]