Schlagwort-Archive: Job

900.000 Euro im Depot. Endlich bist Du finanziell frei. So genießt Du die Zeit mit Deiner Frau: Lesen, Sport, Natur, Urlaub, Selbstverwirklichung

New York, 5.6.18

Ich habe einige meiner Leser in Deutschland und New York schon kennengelernt. Ich bin beeindruckt von Eurem Fleiß. Ich kenne freilich nicht alle. Sagen wir, Du hast eine gute Arbeitsumgebung. Du wirst gut bezahlt, und hast keine besonderen Probleme mit Deiner Arbeit. Du hast ein paar Kollegen, mit denen Du außerhalb der Arbeit zusammen bist. […]

Vergiss Clown-Autos, Sushi, Restaurants, Klimbim: Spare wie ein Irrer und lebe anschließend wie kein anderer

New York, 16.5.18

Die Idee mit der finanziellen Freiheit spricht sich herum, selbst in Deutschland. Ich habe mich gefragt, welche einzelne Entscheidung die Menschen näher zur Freiheit gebracht hat. Was war am effektivsten? Die Antworten mögen hier weit auseinander gehen. Der eine wird sagen: „Ich hab früh Bitcoin gekauft.“ Ein anderer meint, die beste Entscheidung war, ein moderates […]

So baust Du Dir ein Aktien-ETF-Depot auf: Anstrengen im Job. Nachdenken vor dem Konsum

New York, 30.4.18

Du strengst Dich in Deiner Ausbildung an. Du gibst im Job alles. Du vermeidest Schulden. So früh wie möglich in Deinem Leben richtest Du einen ETF-Sparplan ein. Jeden Monat ballerst Du Geld in ETFs. Es ist besser, als Dein Gehalt für sinnlosen Konsum zu verpulvern. Wenn Du eine Immobilie kaufen magst, weil es Dein Traum […]

Holzwirt aus Österreich spart mit seiner Frau 700 bis 800 Euro. Andere beschimpfen ihn. Er macht es richtig. Er lehnt übertriebenen Konsum ab

New York, 10.4.18

Ich finde diesen gelernten Holzwirt aus Österreich super. Er spart mit seiner Frau jeden Monat 700 bis 800 Euro. Sein Gehalt sind 2.300 Euro netto. Die Story hat ein Leser entdeckt und mir netterweise empfohlen. Hochachtung vor dem Holz-Profi. Der 30-jährige hat sogar nicht mal das Gefühl, auf etwas zu verzichten. Klasse! Er wird es […]

Der Weg in die finanzielle Freiheit: So reduzierst Du Deine Ausgaben. So bringst Du Deine Karriere voran. So wirst Du zufrieden. So hast Du mehr Zeit für Familie/Hobbys

New York, 28.3.18

Mein Depot ist ganz schön kräftig gewachsen in den vergangenen Jahren. Ich habe wirklich von dem Bullenmarkt profitiert. Ich besitze keinen ETF. Ich besitze nur Einzelaktien. In meinem Depot sind mittlerweile ein paar Qualitätsaktien, die einen erheblichen Anteil ausmachen. Der Nachteil ist, wenn Du nur einzelne Aktien besitzt: Mit der Volatilität ist die Schaukelei wild. […]

So wirst Du zufrieden: Geh in die Natur. Meide die sozialen Medien. Lese Print. Treffe Freunde. Mache Sport

New York, 27.1.18

Es gibt unzählige Studien, die belegen, dass Freizeit uns Menschen zufrieden macht. Urlaub. Reisen. Relaxen. Lesen von Papierprodukten, sprich Bücher, Magazine, Zeitungen. Wer im Umkehrschluss den ganzen Tag vor Bildschirmen sitzt, wird unzufrieden. Also musst Du lernen, die Bildschirme zu meiden. Mit anderen Worten: Zufrieden ist, wer Menschen persönlich trifft, Print liest, Sport macht, in […]

Therapeutin und Bestsellerautorin Colette Dowling im Interview: Sie rät Frauen Karriere zu machen und zu sparen

New York, 24.12.17

Ich setzte mich mit Therapeutin und Bestseller-Autorin Colette Dowling zusammen. Sie rät Frauen, zu arbeiten und Geld für den Ruhestand zurückzulegen. Sie hat ein sonniges Büro auf der 5th Avenue. Wir plauderten fast zwei Stunden miteinander. Colette Rowling hat eine beeindruckende Karriere gemacht. Die Therapeutin schrieb mehrere Bücher über Geld und Frauen. Darunter „Maxing Out“. […]

Stefan, 32, aus Hamburg hat kein Auto. Wohnt mit Gattin günstig. Sein Verdienst 3300 Euro im Monat. Er spart 500 in ETFs. Weitere 500 Euro legt er zurück

New York, 23.9.17

Hallo Tim, seit mind. 2 Jahren verfolge ich begeistert deinen und andere themenverwandte Blogs. Bisher war ich nur Leser und komme nun erstmalig zu Wort. Ich versuche nicht meine ganze Lebensgeschichte niederzuschreiben! 😉 Mein Name ist Stefan und bin 32 Jahre alt. Ich bin glücklich verheiratet und habe einen knapp 2 Jahre alten Sohn. Ein […]