Schlagwort-Archive: Betrug

Verrückt: Cash ist die beste Anlage für 2018 gewesen

New York, 29.12.18

In diesem Jahr war die beste Anlageklasse das Sparbuch beziehungsweise Bargeld. Wer hätte das gedacht? Es ist erstaunlich. Es ist selten. Meist sind es Aktien gefolgt von Anleihen, Rohstoffen oder Immobilien, die am besten abschneiden. Negative Renditen haben auch Kryptowährungen gebracht. Nun ist der Liebling der Deutschen, eben das Bargeld, auf dem Siegertreppchen. Da werden […]

Gier frisst Hirn: 300.000 Euro verzockte Rentner Horst Ortmann

New York, 25.9.18

Die meisten Leute wollen ganz schnell reich werden. Das ist aber extrem unwahrscheinlich. Es ist realitätsfern. In der Praxis ist es leicht, langsam vermögend zu werden. Mit Intelligenz und Geduld geht das. Langsam. Schritt für Schritt. Mit ETFs oder Aktien zum Beispiel. Horst Ortmann ist Rentner, Vater, Vorzeigebürger. Der Ingenieur aus Bayern ging einer dubiosen […]

Achtung: Die Abzocke mit windigen Pennystocks

New York, 12.9.18

Milliardär Phillip Frost soll nach Vorwürfen der SEC Anleger abgezockt haben. Und zwar mit wertlosen Pennystocks. Die US-Börsenaufsichtsbehörde reichte Klage wegen Aktienbetrugs gegen den Pharma-Unternehmer Frost und einige Gefolgsleuten aus dem Süden Floridas ein. Die SEC wirft ihnen vor, 27 Millionen Dollar in einer „Pump-and-Dump“-Aktion ergaunert zu haben. Die Zivilklage, die in Manhattans Bundesbezirksgericht einging, […]