Schlagwort-Archive: Berlin

Börsenkorrektur: Wichtig ist Ruhe zu bewahren. Ob du es schaffst, hängt von deinem Umfeld ab

New York, 10.12.18

Fast jeden Tag fällt der Dow-Jones-Index um 250 Punkte. Es kann dauern, bis die Zuversicht zurück kehrt. Es gibt keine Anzeichen, dass sich die Lage in naher Zukunft stabilisieren wird. Die Schnäppchenjäger, die früher die Kurse nach einem kleinen Rücksetzer nutzten, um sich einzudecken, bleiben dieses Mal aus. Gerade in Zeiten der fallenden Börsenkurse ist […]

7 Tipps von Erfolgsautor Patrick Hundt: So erreichst du die finanzielle Freiheit

New York, 6.11.18

Partick Hundt hat mir sein neues Buch geschickt: „Ich gönn‘ mir Freiheit„. Ich finde es klasse. Der Leipziger Autor beschreibt darin, einige Deutsche auf dem Weg zur finanziellen Freiheit. Er beschreibt ihre Jobs, wie sie sparen und was ihnen im Leben wichtig ist. Es ist inspirierend. Patrick hat einige strebsame Sparer zuhause besucht. Einen Leser […]

Gratis um die Welt reisen. Mit einem Trick kannst Du das machen, es heißt House Sitting

New York, 14.8.18

Bitcoin lässt die Luft raus. Die Krypto-Währung stürzt unter die Marke von 6.000 Dollar. Wo sind all die Bitcoin-Jünger, die schnell Millionär wollen wollten? Bitcoin ist nichts für mich. Ich kann den Wert nicht beziffern. Wie soll ich messen, was ist 1 Bitcoin fundamental wert ist? Ich kann es nicht sagen. Keine Ahnung. Daher lasse […]

Rente mit 69: Der Ruhestand beginnt immer später. Gleichzeitig kämpfen immer mehr Deutsche mit Schulden. Rentnern werden Konsumkredite mit lockeren Sprüchen angedreht

New York, 7.6.18

Die Deutschen müssen immer länger arbeiten. Es wird schon in Berlin über das 69. Lebensjahr gesprochen, um endlich in Rente zu dürfen. Ein Grund ist, dass die Rentenkasse immer weniger Geld hat – mitunter aufgrund der alternden Bevölkerung. Ein anderer Grund ist, dass vor allem die Mittelschicht zu viel konsumiert und zu wenig Rücklagen bildet. […]

Inkassobüro warnt: Die Deutschen verschulden sich immer mehr. Sie laufen in die Schuldenfalle. Jeder achte Berliner hat Probleme mit der Finanzierung

New York, 14.1.18

Familien schwimmen in Deutschland in Schulden. Jeder achte Berliner und Essener ist überschuldet. Jeder elfte Bonner hat zu viele Schulden. Ich finde das schockierend. Die Deutschen haben ein Schuldenproblem. Zu hohe Ausgaben sind das Schlüsselproblem. Der größte Teil des monatlichen Gehalts geht fürs Wohnen weg. Das hat das Statistische Bundesamt ermittelt. Es verwundert kaum. Denn […]