Schlagwort-Archive: Alkohol

Der Job-Stress killt die Menschen

New York, 10.7.19

Wenn du länger leben willst, gehe früh in Rente. Halte den Stress gering. Laut einer Studie werden Besserverdiener ohne hohe Belastungen 86 Jahre alt. Wer aber hohe Belastungen hat, wird nur 75 Jahre alt. Mache dir also keine Sorgen, keinen Stress. Sei reich. Ausreichend Geld zu haben bedeutet ein längeres Leben zu haben. Eigentlich ist […]

Ich bin ein neurotischer New Yorker geworden

New York, 18.5.19

Neurotische, reiche New Yorker gehen in Therapie. Sie haben einen Ernährungs- und Fitnessberater. All das mache ich mit. Trotz meiner Sparsamkeit mache ich etwas außerhalb der Reihe. Meine Fitnessberaterin Emma Galland sagt, ich muss weniger Kaffee trinken. Maximal erlaubt sie mir zwei Tasse am Morgen. Und eine weitere Tasse bis maximal 13 Uhr. Danach soll […]

Aktien zu sammeln ist besser als Plunder zu kaufen

New York, 17.3.19

Ich frage mich, warum nicht noch mehr Menschen einfach den S&P 500 Index oder ein Welt-Portfolio per ETF kaufen. So kannst du dein Leben leben – ohne dich verrückt zu machen über einzelne Aktien. Es ist eine simple Methode. Sparplan starten. Und fertig. Dann kannst du dein Leben fortsetzen. „Ist der Index nicht zu langweilig“, […]

Deine guten Vorsätze fürs Neue Jahr: Karriere, Finanzen, Fitness

New York, 19.12.18

Fürs neue Jahr machst du dir am besten gleich gute Vorsätze. Du schreibst alles auf. Für deine Karriere, Fitness, Finanzen und mehr. Du setzt die richtigen Taktiken und Prinzipien ein. Wie kannst du dein Leben „optimieren“? Wer Fortschritte macht, dem macht das Spass. Denn Ziele zu erreichen, baut dich auf. Es macht dich stolz. Wie […]

Der Dezember ist ein Börsenhorror, aber nur keine Panik bekommen

New York, 18.12.18

Die Börse sinkt und sinkt. Der Dezember hat sich dieses Mal bis dato als ein Gruselmonat herausgestellt. Das Kurs-Gemetzel geht munter weiter. Der Oktober war schon schlimm. Aber bitte glaube nicht an Börsensprüche, die dir raten, in bestimmten Monaten zu kaufen oder zu verkaufen. Es gibt keine Gesetzmässigkeiten. Es wäre ja zu einfach, wenn es […]

Ein Aufschrei geht durch Deutschland: CDU-Chef-Anwärter Friedrich Merz will Aktiensparen fördern

New York, 3.12.18

Die Amerikaner haben das Aktiensparsystem, das CDU-Chefanwärter Friedrich Merz einführen will. Wer motiviert beim Aktiensparen für die Rente mitmacht, kann ein erhebliches Vermögen aufbauen. Warum so viele Stimmen in Deutschland dagegen sind, ist das schon merkwürdig. Die Amerikaner fahren jedenfalls sehr gut damit. Du kaufst monatlich ETFs per Sparplan. Du erhältst Steuervorteile. Aber die Denke […]

Die Konsum-Karawane zieht an mir vorbei

New York, 29.11.18

Die meisten Menschen leben ihr Leben, als ob sie in einer Karawane sind. Es wird zu wenig nachgedacht und geplant. Sie konsumieren, verschulden sich, zahlen brav ihre zahlreichen Versicherungen, sie füllen ihre Schränke mit Plunder. Sie sind eigentlich unglücklich. Die Depressionen nehmen weltweit zu. Die Deutschen leben immer ungesünder: Alkoholkonsum, Bewegungsmuffel, schlechte Ernährung. Das Übergewicht […]

Warren Buffett: Seinen Rat befolgen wenige

New York, 22.11.18

Allseits wird Warren Buffett bewundert. Aber seine Ratschläge befolgen die wenigsten. Es lohnt sich dabei die Weisheiten von Buffett, Ben Graham, John Templeton und anderen Profis zu befolgen. Vielleicht liegt es daran, dass nicht verstanden wird, was uns die Börsenaltmeister lehren. Buffet ist ein Value-Investor. Er kauft Aktien, von denen er denkt, dass sie unterbewertet […]

Nächste Finanzkrise wird kommen: Die Schulden sind enorm

New York, 20.10.18

Generell gilt: Es kommt nicht darauf an, wie viel du verdienst, sondern nur wie viel du behalten kannst vom Verdienst. Gibst du mehr aus, als du verdienst, wirst du für immer arm sein. Gibst du weniger aus, als du verdienst, wirst du reich. In Deutschland scheint derweil das Schuldenmachen zum großen Trend zu werden. Konsumschulden, […]

Daniel, 21, legte 20.000 Euro risikolos an. 10.000 Euro sind im Vanguard ETF Developed World und Emerging Markets. Er träumt von einer Rolex

New York, 29.8.18

Hallo Tim, ich lese deine Beiträge nun schon ein Jahr und möchte dir zunächst einmal ein Kompliment für deinen Blog und besonders für die anregenden Diskussionen in der Kommentarsektion machen. Du moderierst das sehr gut, wodurch oft zusätzliche Aspekte aufkommen, die den Lernfaktor erhöhen. Besonders schätze ich auch Einwände/Ergänzungen von „älteren“ Lesern, die mit Lebenserfahrung […]