Schlagwort-Archive: Minimalismus

So erhöhst du deine Sparquote

New York, 7.7.19

Wie kannst du effektiv Kosten in deinem Leben senken? Es gibt viele Möglichkeiten. Es hängt von der individuellen Situation ab und lässt sich schlecht verallgemeinern. Die größten Ausgabenblöcke sind generell das Wohnen und die Mobilität (Auto). Hier lässt sich folglich sehr viel sparen. Wohnst du in einem größeren Haus, kannst du es verkaufen. Du kannst […]

Langsam, genügsam: Mit Zuversicht baust du das Aktiendepot auf

New York, 24.6.19

Stell dir vor: Du bist verheiratet. Ihr habt zwei Kinder, ein altes Fahrzeug. Und zwei ganz normale Einkommen. Deine Familie ist grottenschlecht mit Geld umgegangen, als du aufgewachsen bist: Fertigessen, Pay-TV, Lotto, Zigaretten, Bier und Schnaps. Oft gingen deine Eltern ins Gasthaus und in die Pizzeria am Eck. Das Auto musste alle paar Jahre neu […]

Ich reduziere die Gegenstände im Haushalt und die Zeit in den sozialen Medien

New York, 6.6.19

Heute habe ich noch fünf Berkshire Hathaway Aktien gekauft. Es kostete mich rund 1.000 Dollar. Dank der kostenlosen Trades meiner Bank hat die Order nichts gekostet. Du siehst, ich kaufe kleine Aktienpakete. Ich mache das aber oft. Ich bin ein Serientäter im Aktiensparer. Die Aktienpakete werden massiv mit der Zeit. Ich merke schon, wie gewaltig […]

Schlechte Gefühle müssen kein Dauerzustand sein. Steck dir Ziele. Optimiere dein Leben

New York, 30.5.19

Du bist nicht allein, wenn du denkst, dass die Welt manchmal unfair ist. Tragische Dinge passieren jeden Tag ohne verdammten Grund. Es gibt Menschen, die haben unglaublich Pech. Die kommen im Job nicht weiter. Es gibt tragische Unfälle, Krankheiten etc. Aber es ist ein Fehler, sich als Opfer zu fühlen und zu jammern. Du solltest […]

Zuhause ausmisten und ab in die Natur

New York, 28.4.19

Weltweit gibt es einen Trend gegen den sinnlosen Konsum. Ich habe einen super Artikel über den Minimalismus in der isrealischen Tageszeitung „Haaretz“ entdeckt. Es zeigt, wie Menschen den Überfluss in ihrem Haushalt angehen und ausmisten. Auf der Suche nach weniger Stress, mehr Ordnung und mehr Zufriedenheit. Apple-Gründer Steve Jobs war ein Minimalist, er besaß ganz wenige […]

Mit der ETF-Strategie zum 900.000 Euro Depot

New York, 20.4.19

Als Kind und Jugendlicher schwamm meine Familie nicht im Geld. Manchmal war das Geld knapp. Was soll daran so schlecht sein, die Armut oder Geldknappheit zu verlasen? Finanzielle Freiheit oder Sparsamkeit sind etwas Befreiendes. Manche begehen in ihren 20er Jahren die schlimmsten Fehler ihres Lebens. Ich träumte von einem großen BMW – und kaufte mir […]

Mit weniger Plunder lebt es sich leichter

New York, 24.2.19

Wenn du ausgesorgt hast, kannst du machen, was du willst. Nimm die 84-jährige Edith Macefield aus Seattle im Bundesstaat Washington. Ein Einkaufszentrum bot ihr eine Millionen Dollar für ihr altes Haus. Sie lehnte ab. Sie blieb in ihrem Haus bis zu ihrem Tod wohnen. Das Shoppingzentrum musste um ihr Haus gebaut werden. Gestern hab ich […]

Hallo New York: Gestern traf ich eine Minimalistin aus Deutschland

New York, 19.1.19

Gestern traf ich Huong Tran aus dem Ruhrgebiet. Die freiberufliche Redakteurin betreibt den Blog Minimalkonzept über Minimalismus und Nachhaltigkeit. Begeistern kann sie sich für die Abfallvermeidung (Plastik). Von Bloggerin Lauren Singer aus Brooklyn ist die deutsche Minimalistin angetan, die ein Geschäft ohne unnötige Verpackungen betreibt: Huong fand einen Eurowings-Flug von Düsseldorf nach New York (und […]

Angst vorm Bärenmarkt. Zeit ins Freie zu gehen zur Ablenkung

New York, 6.12.18

Ein Jahr nach einer Boom-Dekade mit ein- und zweistelligem Wachstum regen sich Börsianer auf. Sie sagen: „Es ist so schlimm. Die Kurse gehen noch weiter runter.“ Ich denke, dieser Aktienmarkt ist für Zocker ein Alptraum. Sie wollen schnelles Wachstum im Depot sehen. Ein Jahr mit miesen Renditen (es ist noch nicht so schlimm) macht Langfristsparer […]