Schlagwort-Archive: Familie

Du kämpfst dich durch den Job: Für die Freiheit

New York, 13.4.19

Fränzi Kühne, 36 Jahre, gründete mit zwei Freunden 2008 die Internetagentur TLGG. Sie verließ die Uni ohne Abschluss. Heute beschäftigt die Ostberlinerin 200 Mitarbeiter. Damals kamen Twitter und Facebook auf und sie stürzte sich auf die sozialen Medien, was ein voller Erfolg wurde. Die Deutsche Bahn, Lufthansa, Spotify und die Astra Brauerei sind Kunden. Sie ist […]

Reiche Erben, arme Erben

New York, 15.3.19

Wie legen eigentlich Amerikas Milliardäre ihr Geld an? Wie regeln sie ihren Nachlass? Darum dreht sich heute alles im Blog. Familien wie Gates, Buffett oder Vanderbilt geben ihren Kindern überschaubare Summen. Ein Nachfahre des Pharma-Clans Johnson & Johnson erhielt dagegen 600 Millionen Dollar zum 21. Geburtstag. Anderson Cooper ist einer der bekanntesten amerikanischen Journalisten. Jeden […]

Ich bin dann mal weg – in den Bergen New Yorks

New York, 3.2.19

Ich bin in den Bergen in Upstate New York. Im Schnee. Herrlich hier. Relaxen. Wir gehen mit Freunden wandern jeden Tag. Wir waren beispielsweise auf diesem Wanderweg. Es ist so friedlicher in dieser Gegend zwei Autostunden nördlich von New York City. Ich finde das Alex-Lied der „Tote Hosen“ kultig. Die ersten Zeilen bringen das Hamsterrad […]

So gelingt der Weg in die finanzielle Freiheit

New York, 27.1.19

In Deutschland gehen die Immobilienpreise durch die Decke. Ich habe schon mehrfach hier die Vorteile und Nachteile vom Eigenheim beschrieben. Ich weiß nicht, was besser ist, wenn mich jemand fragt. Es hängt vom Einzelfall ab. Ich kenne nicht eure Situation, daher ist es unmöglich für mich, das einzuschätzen. Das könnt nur ihr selbst. Was klar […]

Angst vorm Bärenmarkt. Zeit ins Freie zu gehen zur Ablenkung

New York, 6.12.18

Ein Jahr nach einer Boom-Dekade mit ein- und zweistelligem Wachstum regen sich Börsianer auf. Sie sagen: „Es ist so schlimm. Die Kurse gehen noch weiter runter.“ Ich denke, dieser Aktienmarkt ist für Zocker ein Alptraum. Sie wollen schnelles Wachstum im Depot sehen. Ein Jahr mit miesen Renditen (es ist noch nicht so schlimm) macht Langfristsparer […]

Optimisten geht es besser und sie leben länger

New York, 28.11.18

Der Job geht dir auf die Nerven. Die Börse knickt ein. Die Waschmaschine ist kaputt gegangen. Das Girokonto ist tief im Minus. In der Beziehung knirscht es. Wie kannst du in dieser Situation optimistisch bleiben? Leute sind in solchen Lebenslagen schlecht drauf. Sie jammern, meckern, ziehen sich zurück. Sie wenden sich vielleicht Verschwörungstheorien zu. Manch […]

Ein finanziell vernünftiges Leben: Nachdenken, bevor du etwas kaufst

New York, 16.11.18

Es gibt Leute, die erzählen ständig, was sie gerade wieder alles gekauft oder renoviert haben in ihrer Wohnung. Mich interessiert das nicht sonderlich. Mich beeindruckt das nicht. Ich lebe bodenständig. Wenn andere mit ihren Clown-Sachen ankommen, denke ich nur: „Oje. Das ist nicht meine Welt.“ Soll jeder so leben, wie er mag. Aber warum mir […]

Leb deinen Traum schon heute – selbst ohne Millionär zu sein

New York, 4.11.18

Die finanzielle Freiheit, FIRE in den USA genannt, breitet sich wie ein Feuer aus. Nun berichtet schon das „Wall Street Journal“ auf dem Titel über das Sparen für die Freiheit. Im Endeffekt kommt es nicht darauf an, ob du 900.000 Euro oder 1 Million Euro oder 1,3 Millionen Euro im Depot hast. Es kommt auf […]

Gier frisst Hirn: 300.000 Euro verzockte Rentner Horst Ortmann

New York, 25.9.18

Die meisten Leute wollen ganz schnell reich werden. Das ist aber extrem unwahrscheinlich. Es ist realitätsfern. In der Praxis ist es leicht, langsam vermögend zu werden. Mit Intelligenz und Geduld geht das. Langsam. Schritt für Schritt. Mit ETFs oder Aktien zum Beispiel. Horst Ortmann ist Rentner, Vater, Vorzeigebürger. Der Ingenieur aus Bayern ging einer dubiosen […]

Die Anlagedauer ist das A+O an der Börse. Die meisten haben das nicht begriffen

New York, 24.9.18

Die alten Hasen wissen: Es ist die Anlagedauer an der Börse wichtiger als das Timing. Sprich Sitzfleisch wird belohnt. Kaufen und halten („Buy and Hold“) ist der Weg, der dich vermögend macht. Aktienmärkte neigen nämlich dazu, langfristig zu steigen. Dazu gibt es unzählige Studien (wie diese: PDF). Es gibt zwei sehr schwierige Schritte im Anlageprozess, […]