Schlagwort-Archive: Dividenden

Mit Dividendenaktien reich in die Rente

New York, 14.2.19

Ich schüttle nur den Kopf über die Faulheit und mangelnde Initiative der Deutschen. Sie jammern, dass sie nicht genug Rente bekommen mit 65 oder 67 Jahren. Aber sie tun nichts dagegen. Der typische Konsument aus der Mittelschicht gibt eben zu viel Geld für Plunder aus. Es ist unverantwortlich. Es ist wirklich dumm. Die Leute verarmen. […]

Der Traum ist das, was dich nach vorne bringt

New York, 7.2.19

Was ich hier im Blog schreibe, davon bin ich fest überzeugt. Diesen Rat gebe ich meiner Familie und meinen besten Freunden. Ich hab kein Interesse irgendein Produkt hier zu verkaufen. Sondern der Blog ist mein Hobby. Ein cleveres Investment sind kostengünstige Indexfonds. Diese Indexpapiere besparst du jeden Monat stur – und fertig. Solche Produkte sind […]

Ins Jahr 2019 gelassen gehen: Mach dir keine Sorgen

New York, 2.1.19

2018 verlor der S&P-500-Index 6,2 Prozent. Manch einer hat sogar 30 Prozent und mehr verloren. Wer Bank- oder Internetaktien wie Facebook, Netflix oder Amazon besitzt, leckt seine Wunden. Es war ein brutaler Jahresabschluss. Aber es war nur eine Etappe. Hegefondsmanager haben ein Blutbad erlebt. Hedgefonds-Milliardär David Einhorn muss einen Verlust von 34 Prozent verschmerzen. Es […]

Mit einem Sparplan ist die Börsenkrise kein Problem

New York, 20.12.18

Keine Sorge, in 20, 30, 40, 50, 60, 70 Jahren werden die Börsen deutlich höher notieren. Der Fortschritt geht weiter. Wann beginnt ein Kursabschwung? Wenn genug Zeit vergeht, werden die Anleger zunehmend paranoid. Dann drücken sie den Verkaufsknopf. Sie haben Angst. Dann geht es abwärts. Die Stimmung wird wieder drehen. Angenommen, wer auf der Spitze […]

Warum die finanzielle Freiheit funktioniert

New York, 5.12.18

Vermögensberater sagen einem gerne, dass die finanzielle Freiheit ein Hirngespinst ist. Sie wollen, dass wir ewig ackern, so verdienen sie mehr Geld. Du musst dir immer überlegen, welche Interessen jemand wie der Vermögensverwalter Gerd Kommer hat. Am liebsten hat er natürlich Spitzenverdiener, die viel ins Depot einzahlen und ewig lange die Depots füllen. Das dürfte […]

ETF-Pionier Jack Bogle warnt vor Macht der Indexfonds

New York, 2.12.18

John Bogle hat Vanguard, den Weltmarktführer für Indexfonds, gegründet. Nun warnt ausgerechnet er vor der Macht der drei führenden Anbieter: Vanguard, BlackRock und State Street. Bald werde die Hälfte aller Aktien in den Händen passiver Fonds sein, die aktiven Investoren werden zunehmend verdrängt. Die Macht des Trios sei so enorm, dass die Chefs der Indexfirmen […]

Die Börse stürzt ab. Keine Sorge. Es ist gut

New York, 20.11.18

Die Börse rutscht. Es knisterst. Vor allem die Tech-Aktien knicken ein. Apple, Facebook, Amazon, Netflix, Alphabet verlieren bald jeden Tag an Wert. Es sind die sogenannten FAANG-Aktien. Aber das ist alles nichts Besonderes. Ein bisschen Cash bereit halten und bei günstigen Kursen solide Werte ins Depot legen. Fertig. Oder den ETF-Sparplan einfach aufstocken. Somit wird […]

Finanziellen Erfolg musst du dir erarbeiten: Ehrgeiz, bodenständig, sparsam, clever

New York, 2.11.18

Schwierigkeiten bekommst du bei FIRE-Lebensentwürfen hauptsächlich auf sozialer Ebene. Daher würde ich darüber im Büro, in der Freizeit, selbst bei Verwandten schweigen wie ein Grab. Binde es nicht jedem auf die Nase. Die Masse hat dafür kein Verständnis. Sie versteht das FIRE-Konzept nicht. Mehr Leben (wozu auch die Kinderbetreuung gehört) und weniger Arbeiten ist nicht […]

Warum Menschen die finanzielle Freiheit für Blödsinn halten

New York, 23.10.18

Wenn du deinem Umfeld sagst, dass du in die finanzielle Freiheit willst, rollen die meisten mit den Augen. Sie denken, du bist naiv. Dabei ist es möglich. Finanziell Freie sind genügsame Menschen. Sie sind fleißig, motiviert, schlau. Sie stecken sich Ziele. Sie erreichen die Ziele. Und definieren dann neue Ziele. Aber warum sind die Menschen […]

Börsenbeben: Nur keine Panik bekommen!

New York, 11.10.18

Gerade beben die Kurse. Weltweit werden die Börsen etwas geschüttelt. Es herrscht Unsicherheit. Nervosität geht um. Ich rate zur Gelassenheit. Im Juli 2016 erreichte der S&P-500-Index ein Allzeithoch bei 2.130 Punkten. Offenkundig war es an der Zeit, zu verkaufen und auf den bevorstehenden Absturz zu warten. Das rieten damals viele „Experten“. Die bekannten Namen. Die […]