Schlagwort-Archive: Auto

Tausende Prozent verdienen auf dem Hosenboden

New York, 12.2.19

In meiner Zeit als Börsianer habe ich schon immer Geduld gehabt. Das hat mir einige Tausend-Prozenter wie CTS Eventim oder Netflix eingebracht. Wenn Herbert Grönemeyer auf Tour geht, verdiene ich mit. Ich hab immerhin 3.200 CTS-Aktien. Ich kaufte das Paket vor vielen Jahren für ganz 2.500 Euro. Nach etlichen Aktiensplits ist ein Schatz aus der […]

Schauspielerin Katrin Sass hat 800 Euro Rente

New York, 8.2.19

Schauspieler sind scheinbar oft von Altersarmut betroffen. Katrin Sass sagte der „Bild“, dass sie seit fast 40 Jahren vor der Kamera stehe, aber lediglich von 800 Euro im Monat leben müsse. Das ist ihre Rente. Mehr hat die Darstellerin des „Usedom-Krimi“ nicht. Schauspielerin Katrin Sass ist trockene Alkoholikerin. #InasNacht verrät sie, wieso sie trotzdem Wein […]

Wie du ein Finanzpolster aufbaust

New York, 6.2.19

Im Grunde kann jeder Warren Buffetts Strategie des „Buy and Hold“ kopieren. Gute Aktien kaufen und für Dekaden liegen lassen. Oder eben das gleiche mit einem Indexpapier machen. Warum macht das nur niemand? Weil eben kaum jemand langsam reich werden will. Die Menschen wollen lieber schnell reich werden. Das ist die Krux. Wer schnell vermögend […]

Der Millionär von nebenan

New York, 5.2.19

Es gibt clevere Geschäftsleute. Der Amerikaner Chuck Coats hat 10 Häuser vermietet. Die Miete fließt in Strömen. Für seine Immobilien hat er eine Firma namens CAC Properties LLC in Mississippi gegründet. Er hat keine Schulden. Daneben betreibt er eine Autoreparatur. Im Januar hatte seine Werkstatt den besten Monat mit 101.000 Dollar Umsatz. Auf seiner privaten […]

Dein Zuhause hat einen enormen Einfluss auf dein Vermögen

New York, 28.1.19

Für Wissenschaftler, die Millionäre untersucht haben, spielt die Nachbarschaft eine große Rolle. Wer in einem teuren Haus in einer wohlhabenden Gegend wohnt, folgt tendenziell den Konsumgewohnheiten der Nachbarn, sagt Dr. Sarah Stanley Fallaw. Kurzum: Die Wohnsituation kann deinen Vermögensaufbau beeinträchtigen. Ein Einfluss auf deinen Wohlstand hat der Preis des Eigenheims. Die meisten Millionäre leben in […]

Du lebst ohne den Konsum hochzufahren

New York, 20.1.19

Angenommen du machst Karriere. Du bist motiviert ohne Ende. Du hast einen Bonus erhalten. Dein Gehalt steigt kräftig. Dein Chef fördert dich. Das Vertrauen dir gegenüber ist im Büro enorm gewachsen. Du bist eine Führungskraft geworden. Dank des hohen Gehalts und der hohen Sparquote kannst du ein beachtliches Depot aufbauen. Du weißt etwas, was die […]

Hallo New York: Gestern traf ich eine Minimalistin aus Deutschland

New York, 19.1.19

Gestern traf ich Huong Tran aus dem Ruhrgebiet. Die freiberufliche Redakteurin betreibt den Blog Minimalkonzept über Minimalismus und Nachhaltigkeit. Begeistern kann sie sich für die Abfallvermeidung (Plastik). Von Bloggerin Lauren Singer aus Brooklyn ist die deutsche Minimalistin angetan, die ein Geschäft ohne unnötige Verpackungen betreibt: Huong fand einen Eurowings-Flug von Düsseldorf nach New York (und […]

Ein Leben nur fürs Haus: Modernes Sklaventum

New York, 18.1.19

Wie kannst du passives Einkommen erzielen? Gibt es im Internet die Möglichkeit, Geld zu verdienen? Ja, die gibt es. Aber es ist verdammt schwer. Es wimmelt hier von Schwindlern und Schurken, die dir das Fell über die Ohren ziehen wollen. Auf YouTube tummeln sich besonders viele. Sie erzählen dir von viel Geld, das angeblich auf […]

Das Auto ist ein Geldgrab

New York, 13.1.19

Autos saugen mehr Geld weg, als sich die meisten Menschen vorstellen können. Jedes zweite Auto wird in Deutschland finanziert. Bei den Finanzierungen wird man schnell verleitet, sich ein teureres Auto zu leisten, als man eigentlich wollte. Die Kredite sind schwer zu durchschauen. Überall lauern Gefahren. Wenn du ohne Auto leben kannst, umso besser. Verkaufe eins, […]

Die Deutschen sind ein Volk der Konsum-Sklaven geworden

New York, 8.1.19

In meiner DNA ist tief eine Bescheidenheit verankert. Ich lernte es als Kind. Ich bin schon immer ein Sparer. Erhielt ich Geldgeschenke zu Weihnachten oder zum Geburtstag, kamen die Geldscheine auf mein Sparbuch bei der Dresdner Bank. Während Schulfreunde teure Urlaube verbrachten und ständig ins Restaurant mit der Familie gingen, gab es bei uns Hausmannskost. […]