Schlagwort-Archive: Youtube

Angst vorm Bärenmarkt. Zeit ins Freie zu gehen zur Ablenkung

New York, 6.12.18

Ein Jahr nach einer Boom-Dekade mit ein- und zweistelligem Wachstum regen sich Börsianer auf. Sie sagen: „Es ist so schlimm. Die Kurse gehen noch weiter runter.“ Ich denke, dieser Aktienmarkt ist für Zocker ein Alptraum. Sie wollen schnelles Wachstum im Depot sehen. Ein Jahr mit miesen Renditen (es ist noch nicht so schlimm) macht Langfristsparer […]

Immer mehr Deutsche sind überschuldet

New York, 14.11.18

Die Deutschen sind Reise- und Konsumeuropameister. Sie sind sogar Weltmeister im Reisen. Das wird nie beklagt. Aber es wird gejammert, dass das Geld knapp ist. Man muss halt entscheiden, für was man sein Geld ausgibt. Dafür sind fast zehn Prozent der Deutschen überschuldet. Trotz guter Konjunktur können 6,7 Millionen Bürger ihre Schulden nicht mehr bezahlen. […]

Leser Matthias: Vom Loser zur Erfolgsmaschine

New York, 7.11.18

Hi Tim, ich möchte dir mal meine Kurzbiographie schicken. Bitte lese sie dir durch. Du hast mich die letzten Jahre auch sehr motiviert. Deinen Blog finde ich absolut spitze. Ich lese ihn jeden Tag in der Früh. ***** Du wirst wahrscheinlich lachen, weil ich selber lachen muss, wie ich früher drauf war. Mit 18 Jahren […]

Börse wird ungemütlich: Durchhalten! Ein Crash ist für Mutige ein Geschenk

New York, 26.10.18

Über eine Dekade rannten die Kurse nach oben. Nun kriselt es an der Börse. Seit zwei Wochen geht es kräftig abwärts. Ich lasse mich davon nicht abbringen. Ich behalte all meine Aktien. Mehr noch: Ich kaufe stetig zu. Ich weiß, ich kann die Börse nicht timen. Ich weiß zudem, dass gute Firmen langfristig mehr wert […]

Vergiss Clown-Autos, Sushi, Restaurants, Klimbim: Spare wie ein Irrer und lebe anschließend wie kein anderer

New York, 16.5.18

Die Idee mit der finanziellen Freiheit spricht sich herum, selbst in Deutschland. Ich habe mich gefragt, welche einzelne Entscheidung die Menschen näher zur Freiheit gebracht hat. Was war am effektivsten? Die Antworten mögen hier weit auseinander gehen. Der eine wird sagen: „Ich hab früh Bitcoin gekauft.“ Ein anderer meint, die beste Entscheidung war, ein moderates […]

Leserbrief: Der Mannheimer Steffen Kriese besitzt 13 Wohnungen. Er kauft bald Nr. 14

New York, 8.4.18

Mich hat Steffen Kriese aus Mannheim kontaktiert. Er wollte ein YouTube-Interview mit mir machen. Ich fand beeindruckend, wie er die Gespräche führt. Daher stimmte ich gerne zu. Das ist dabei herausgekommen: Steffen hat mir seinen Lebenslauf geschrieben. Der studierte Wirtschaftspädagoge und BWL-Dozent sammelt Wohnungen wie andere Briefmarken oder Münzen sammeln. Er hat schon 13 Apartments. […]