Schlagwort-Archive: FAANG

Norwegen und Kanada: Sie bauen für ihre Bürger gewaltige Pensionskassen. Nur Berlin schläft mal wieder

New York, 24.1.19

Kreditkartenfirmen wie Visa oder Mastercard sind herrlich für „Buy and Hold“. Weil das Bargeld verdrängt wird. Es gibt wenig Konkurrenz. Ähnlich ist das bei den führenden Technologie-Konzernen, den FAANG-Aktien. Pensionskassen, Fonds und Staatsfonds investieren in solche Unternehmen und bleiben lange dabei. Sie ertragen das Auf und Ab. Sie ahnen, dass die langfristige Richtung stimmt. Das […]

Warren Buffett: Seinen Rat befolgen wenige

New York, 22.11.18

Allseits wird Warren Buffett bewundert. Aber seine Ratschläge befolgen die wenigsten. Es lohnt sich dabei die Weisheiten von Buffett, Ben Graham, John Templeton und anderen Profis zu befolgen. Vielleicht liegt es daran, dass nicht verstanden wird, was uns die Börsenaltmeister lehren. Buffet ist ein Value-Investor. Er kauft Aktien, von denen er denkt, dass sie unterbewertet […]

Die Börse stürzt ab. Keine Sorge. Es ist gut

New York, 20.11.18

Die Börse rutscht. Es knisterst. Vor allem die Tech-Aktien knicken ein. Apple, Facebook, Amazon, Netflix, Alphabet verlieren bald jeden Tag an Wert. Es sind die sogenannten FAANG-Aktien. Aber das ist alles nichts Besonderes. Ein bisschen Cash bereit halten und bei günstigen Kursen solide Werte ins Depot legen. Fertig. Oder den ETF-Sparplan einfach aufstocken. Somit wird […]

Krisenstimmung: Die Börse wird rauher. Was tun, wenn es kriselt? Es ist nicht leicht

New York, 28.6.18

Ich war gestern auf einer Value-Konferenz. Dort präsentierten eingefleischte Profis Aktienideen. Es war spannend. Sie philosophierten über Bilanzen, Umbrüche, Bewertungen. Value Investing ist hart in den vergangenen zehn Jahren gewesen, seit Wachstumswunder wie Facebook, Apple, Amazon, Netflix oder Google (FAANG) die Börse um Meilen abgehängt haben. In den vergangenen zehn Jahren haben wir alle einen […]