Archiv für das Jahr: 2017

Die finanzielle Freiheit ist möglich. Nur glaubt die Bevölkerung nicht dran. Sie denkt an Hokuspokus. Ganz wenige verstehen das Prinzip

New York, 4.11.17

Die Deutschen kaufen Elektronik-Geräte wie im Rausch. Jedenfalls macht der Mutterkonzern von Media-Markt und Saturn an der Börse Freudensprünge. Muss ich jedes neue Handy sofort kaufen? Nein! Wenn ich unbedingt so etwas wie einen Kühlschrank brauche, kaufe ich ein Ausstellungsstück oder eventuell gebraucht. Wo kannst Du außerdem sparen? Höre auf zu rauchen. Dein Konto wird […]

Der Materialismus übernimmt den Alltag in Deutschland. An die Altersvorsorge wird nicht gedacht. Schuldenmachen hat Vorrang. Altersarmut ist die Folge

New York, 2.11.17

Schau Dich mal um. Schulden zu haben, gehört in Deutschland zum guten Ton. Das Haus oder die Wohnung wird mit einer fetten Hypothek gekauft. Zum Teil sind die Hypotheken so enorm, dass sie im Rentenalter noch abgestottert werden müssen. Das Auto wird geleast. Es wird ein Ratenkredit für die neue Waschmaschine aufgenommen. Weil der Urlaub […]

Mit ETF-Sparplan zum Millionär. Mit 500 Euro im Monat. Es geht. Wichtig ist Stetigkeit über Dekaden hinweg

New York, 1.11.17

Die FAZ hat einen schönen Artikel über ETF-Sparpläne veröffentlicht. Ich rate zu mehr Sparwillen als Autor Dirk Scherff andeutet. Ich empfehle 500 Euro im Monat in ETFs zu pumpen. Wer einen Nebenjob annimmt, kann so eine Summe locker sparen – sofern nichts Gravierendes dazwischen kommt wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit. Ich unterstelle eine Verzinsung von fünf […]

Ich nutzte den Zinseszins an der Börse. Heute bin ich finanziell frei. Ich genieße mein bodenständiges Leben. Ich brauche keinen Luxus

New York, 30.10.17

Die Deutschen leben mit allerhand Luxus, und halten ihn für völlig normal. Wenn ich mir allein die Werbung von Sixt für Leasing-Fahrzeuge anschaue, wird es mir mulmig. Früher war so etwas undenkbar. Wer das Geld nicht hatte, konnte sich kein neues Auto kaufen. Als Privatperson find ich Leasing eine gefährliche Sache… So wirbt jedenfalls die […]

Die Deutschen arbeiten immer länger, viele werden aber krank. Achte auf ausreichend Fitness und gesunde Ernährung

New York, 26.10.17

Für wichtige Dinge gebe ich gerne Geld aus. Sicherheit, Fitness, Gesundheit, gesunde Ernährung. Ich gehe verantwortlich mit meinem Geld um. Ich setze Prioritäten. Wie machen sich Menschen unnötig Stress/Sorgen? Wenn Sie nicht genug Geld haben. Wenn Sie keinen Notgroschen haben. Wenn sie auf Schuldenbergen sitzen. Planen hilft. Risiken und Unsinn solltest Du sofort erkennen. Und […]

2 Lehrer: 29 Jahre alt und schon Millionäre mit Immobilien. Sie reisen um die Welt

New York, 18.10.17

Joe und Ali Olson waren zwei Lehrer in Las Vegas. Sie hatten etliche Nebenjobs. Sie sparten massiv. Als die Immobilienkrise in Las Vegas wütete, begannen sie Wohnungen zu kaufen. Sie machten es so erfolgreich, dass sie sehr wohlhabend wurden. Das Paar ist mit 29 Jahren in den Ruhestand gegangen. Beide zeigen, dass man mit einem […]

Schütze Dein Vermögen wie einen Schatz. Hast Du ein Depot aufgebaut, lebe nur von den Zinsen und Dividenden. Die Substanz musst Du erhalten

New York, 16.10.17

Ich würde nicht extreme Parteien rechts und links vom Rand wählen. Niemals. Ich verstehe aber durchaus die Ängste der Menschen, die das tun. Innerhalb weniger Jahre entstehen Milliardenkonzerne wie Facebook oder Netflix, die nur wenige Beschäftigte haben. Denke nur an all die Technologie-Riesen wie Uber oder AirBnB in Kalifornien. Sie haben wenig Mitarbeiter in Relation […]

Schocknachricht: Consors Bank kündigt mein Konto/Depot. Ich weiß nicht warum. Seltsam. Was ist los? Ich brauche Eure Hilfe! Ich war immer zufrieden mit der Direktbank

New York, 14.10.17

Am Freitag erhielt ich einen Anruf, der mich schockierte. Ich kann es noch immer nicht glauben, was passiert ist. Ich war um 11.30 Uhr in meinem Lieblingssupermarkt „Zeytuna„, um mir einen Salat am Selbstbedieungsbuffett an der Wall Street zu holen. Gerade hatte ich den Salat bezahlt und wollte in Ruhe das leckere Grünzeug essen, da […]