Schlagwort-Archive: Traum

Deine Emotionen entscheiden über deinen Wohlstand

New York, 18.2.19

Suh Yoon Lee hilft anderen reich zu werden. Sie ist eine Finanzberaterin aus Südkorea. Sie gilt als „Guru der Reichen“. Wenn Asiaten ihren Wohlstand erhöhen wollen, heuern sie die Beraterin an. Suh Yoon Lee ist in ihren Dreißigern. Ihre Großmutter sagte ihr, dass sie einmal eine berühmte Lehrmeisterin werden würde. Das hatte so viel Einfluss […]

Der Traum ist das, was dich nach vorne bringt

New York, 7.2.19

Was ich hier im Blog schreibe, davon bin ich fest überzeugt. Diesen Rat gebe ich meiner Familie und meinen besten Freunden. Ich hab kein Interesse irgendein Produkt hier zu verkaufen. Sondern der Blog ist mein Hobby. Ein cleveres Investment sind kostengünstige Indexfonds. Diese Indexpapiere besparst du jeden Monat stur – und fertig. Solche Produkte sind […]

Du kürzt Kosten. Du fängst an zu sparen. Aber du bist spät dran mit Mitte 40

New York, 5.10.18

Ich habe hier einige Leser, die sagen offen: „Ich habe lange Zeit nicht ans Sparen gedacht. Ich habe einen Fehler gemacht. Ich bin 45 Jahre alt und habe keine Rücklagen.“ Ich sage dann immer, es ist nie zu spät eine Reserve aufzubauen. Ich würde raten, dich nicht zu sehr zu ärgern über deine Vergangenheit. Es […]

Daniel, 21, legte 20.000 Euro risikolos an. 10.000 Euro sind im Vanguard ETF Developed World und Emerging Markets. Er träumt von einer Rolex

New York, 29.8.18

Hallo Tim, ich lese deine Beiträge nun schon ein Jahr und möchte dir zunächst einmal ein Kompliment für deinen Blog und besonders für die anregenden Diskussionen in der Kommentarsektion machen. Du moderierst das sehr gut, wodurch oft zusätzliche Aspekte aufkommen, die den Lernfaktor erhöhen. Besonders schätze ich auch Einwände/Ergänzungen von „älteren“ Lesern, die mit Lebenserfahrung […]

50% Sparquote: So sparst Du Dich in die Freiheit. Es geht mit der richtigen Mentalität: Kein Auto, kein Hund, kein ewiges Pendeln

New York, 12.2.18

Wer clever ist, geht folgendermaßen auf den Weg in die finanzielle Freiheit: Nach dem Studium/Ausbildung suchst Du Dir einen Job, der Dich emotional nicht ausbrennt. Logischerweise gibt es viele verschiedene Arten von Jobs – rein emotional betrachtet. Einen Traumjob zu erwischen ist eher unwahrscheinlich. Klar hat jede Person im Prinzip das Potenzial für eine erstaunliche, […]