Schlagwort-Archive: finanzielle Freiheit

Geldverbrenner Wohnen, Auto, Urlaub, Elektronik: Die sozialen Fallen

New York, 23.5.19

Oft wirst du in gesellschaftliche Falle hineingezogen, ohne es zu merken: Heiraten, ein Haus kaufen, das größer ist, als man braucht. Kinder haben, Karriere machen und extravagante Ferien buchen. Ich habe nichts gegen eine Familiengründung und Kinder. Das ist etwas Wunderschönes. Nur habe ich etwas gegen monströse Kostenblöcke. Die zwei größten Ausgabeblöcke sind das Wohnen […]

Mit 1.000 Euro Sparsumme im Monat kannst du Millionär werden

New York, 22.5.19

Wie kannst du deine Freiheits-Träume verwirklichen? Sagen wir, du bist 20 Jahre alt. Du hast neben dem Hauptjob einen kleinen Nebenjob. Du sparst jeden Monat 1.000 Euro im Monat. Du ziehst das 30 Jahre lang durch. Du unterstellt eine durchschnittliche Verzinsung von sechs Prozent. Weil du keinerlei Gehaltssteigerung, Boni und Karrierefortschritte einkalkuliert hast, ist das […]

Der Handelsstreit zwischen China, USA, Europa spitzt sich zu. Amerika rasselt mit den Säbeln gegen den Iran. Was Anleger jetzt tun sollten

New York, 14.5.19

Ich weiß, dass mein Rat dich nicht wirklich auf eine sinnvolle Weise voranbringt. Aber meine Strategie ist, dass ich stetig Aktien kaufe. Alle zwei oder drei Wochen. Ich denke nicht einmal darüber nach, die Strategie zu ändern. Die Wendungen an der Börse, die Kriegsmanöver, der Handelskrieg… all das mag dich dazu bringen, Aktien hin und […]

Das Leben als digitaler Nomade in der Natur

New York, 10.5.19

Ich hab mir vor einiger Zeit ein paar Apple, Amazon, Microsoft, Netflix, Alphabet und Facebook ins Depot gelegt. Ganz nach dem Motto: „Ich habe sie gekauft und halten sie für immer, ich vergesse sie.“ Niemand weiß indes, was in 10, 20 oder 30 Jahren sein wird. Aber ich fühle mich wohl mit ihnen. Der Amazon-Chart […]

Anleger verkaufen zu schnell ihre besten Aktien

New York, 8.5.19

Warren Buffett hat der ganzen Welt wiederholt und konsequent seine Strategie mitgeteilt. Das macht er seit Jahren und Jahrzehnten. Ich frage mich, warum ihn nicht mehr Menschen kopieren. Die Menschen haben zu viel Angst vor Aktien. Dabei ist es von Vorteil Produktivkapital (Aktien, ETFs) zu besitzen. Selbst wenn Anleger Aktien oder ETFs kaufen, dann haben […]

In die finanzielle Freiheit mit einem Maßband, Warren Buffetts Party etwas eingetrübt

New York, 2.5.19

Konsumfreunde entgegnen gerne, dass das Sparen nichts bringt. Die finanzielle Freiheit würden sie eh nie erreichen, deshalb wollen sie es erst gar nicht probieren, so das fehlgeleitete Argument. Dabei übersehen sie: Selbst wenn sie es nie in die finanzielle Freiheit schaffen, sind sie finanziell besser aufgestellt, als wenn sie es niemals versucht hätten. Sie können […]

Die Börsenparty geht weiter

New York, 1.5.19

Die Börsen eilen von Rekord zu Rekord. Du kannst dich einfach zurücklehnen. Die US-Börsen steigen im Schnitt grob um zehn bis 15 Prozent im Jahr, abgesehen von den schlechten Zeiten, die selten vorkommen. Wer so viel Rendite einstreichen kann, der sollte das nutzen. Warum die meisten Deutschen Angst vor dem Aktienmarkt haben, macht rational betrachtet […]

Das Geld Mindset ist entscheidend

New York, 30.3.19

Was spricht eigentlich dagegen, ein solides Finanzpolster aufzubauen? Du bist vielleicht 25 Jahe alt. Du hast ein Depot mit ETFs zum Laufen gebracht mit einem Sparplan. Dein Ziel ist es zügig einen Depotstand von 100.000 Euro zu erreichen. Es ist eine lange und harte Reise manchmal. Aber du wirst es schaffen. Vielleicht wenn du 33 […]

Verkaufsgründe gibt es an der Börse genug, wenige raten zum Buy and Hold

New York, 27.3.19

Es gibt jeden Tag schreckliche Schlagzeilen. Sie können dir Angst einjagen. Manch einer verkauft dann vor lauter Schreck seine Aktien. Im Dezember rutschte der Dow Jones 14 Prozent tiefer. Die Angst ging um. Wer durchhielt, machte das richtige. Die Freiheit hat mich zu einem harschen Kritiker gemacht. Ich behalte meinen ziemlich bescheidenen Lebensstil bei. Aber […]

Hauptjob ade, 100% in die Selbstständigkeit

New York, 21.3.19

Ich kenne einige Leute, die haben den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und es nicht bereut. Emma Galland ist Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin in New York. Bei ihr einen Termin zu bekommen, ist nicht leicht. Sie ist ausgebucht. Sie steht morgens um 4.30/5:00 Uhr auf. Die ersten Kunden warten schon um 6 Uhr auf sie. Sie […]