Archiv für den Monat: April 2020

Das sind spannende Zeiten für Anleger

New York, 7.4.20

Die Corona-Krise ist schrecklich. Es sterben tausende Menschen. Es ist ein unglaubliches Leid. Gleichzeitig ist es eine spannende Zeit, um sich in einige großartige, gut etablierte Aktien einzukaufen und langfristig zu halten. Das ist schon pervers vor dem Hintergrund des Leids. Aber so ticken rationale Börsianer. in ein paar Jahren wirst du zufrieden mit dir […]

Börsencrash: Die Chance ist da!

New York, 5.4.20

Anstatt sich auf das zu konzentrieren, was Du derzeit nicht steuern kannst wie diese Corona-Krise, orientiere dich um. Richte dein Augenmerk auf das, was du steuern kannst. Die Umstellung tut gut. Du wirst aktiver und bewirkst etwas. Du nutzt deine Zeit für produktive Dinge. Du machst vielleicht mehr Sport, kochst gesünder. Du meldest dich (telefonisch) […]

So wirst du deine Schulden los

New York, 3.4.20

Mit Adam Merschbacher stand ich in den vergangenen Wochen in Kontakt. Er schreibt Fachliteratur über Brandschutz und Sicherheitstechnik. Er hat auch ein Buch über die Entschuldung von Familien geschrieben, was auf mein Interesse stieß, weil ich kürzlich von einem hochverschuldeten Busfahrer um Rat gebeten wurde. Merschbacher stellt sich die Frage im Buch: Wie werden überschuldete […]

Kursprognosen kannst du in der Pfeife rauchen

New York, 1.4.20

In den kommenden Wochen werden die Todesfälle in den USA stark anziehen. Es handelt sich um eine grauenvolle Entwicklung. Hier siehst du die düstere Prognose des New Yorker Gouverneurs Andrew Cuomo. New York ist das Epizentrum des Virus: Kein Wunder, dass angesichts solcher Horrornachrichten die Börse wieder wackelt. Als Langfristanleger sitze ich das aus. Ich […]