Schlagwort-Archive: Panik

Nichtstun oder Zukaufen ist das Beste, wenn die Kurse knirschen

New York, 7.1.19

Die Medien jammern. Eben habe ich bei der FAZ.net auf die Finanzseite geklickt. Es wird nur gejammert über die schlechte Börsenstimmung: Der eine Artikel beginnt so: „BMW-Aktie könnte es 2019 schwer haben. Das Jahr 2018 war nicht das Jahr der deutschen Autohersteller. Die Aktien hatten an der Börse zu kämpfen…“ Ein anderer Artikel plärrt: „Warum […]

Ins Jahr 2019 gelassen gehen: Mach dir keine Sorgen

New York, 2.1.19

2018 verlor der S&P-500-Index 6,2 Prozent. Manch einer hat sogar 30 Prozent und mehr verloren. Wer Bank- oder Internetaktien wie Facebook, Netflix oder Amazon besitzt, leckt seine Wunden. Es war ein brutaler Jahresabschluss. Aber es war nur eine Etappe. Hegefondsmanager haben ein Blutbad erlebt. Hedgefonds-Milliardär David Einhorn muss einen Verlust von 34 Prozent verschmerzen. Es […]

Die Krise schafft die Basis für enorme Kursgewinne

New York, 25.12.18

Der 10-jährige Bullenmarkt ist vorbei. Endgültig haben wir den Bärenmarkt erreicht. Gerade ist der japanische Aktienmarkt um fünf Prozent nach unten gesackt. Angst breitet sich aus. Rationalität wird verdrängt. Panik kann jederzeit ausbrechen. Am 28. Oktober 1929, dem „Schwarzen Montag“, brach der Dow-Jones-Index um fast 13 Prozent ein. Am Folgetag, dem „Schwarzen Dienstag“, ging es […]

Börsenrutsch ist ein Weihnachtsgeschenk

New York, 23.12.18

Wer auf viel Cash sitzt, hat jetzt nach der Börsenkorrektur ein schönes Weihnachtsgeschenk erhalten. Du kannst verbilligt zukaufen.  Dir bleiben im Prinzip zwei Optionen. Du wartest, bis die Börse einen weiteren Rutsch macht, bis die Fetzen fliegen und das Blut auf den Straßen fließt. Medien behaupten in solchen Phasen gerne, dass der Aktienmarkt für immer […]

Der Dezember ist ein Börsenhorror, aber nur keine Panik bekommen

New York, 18.12.18

Die Börse sinkt und sinkt. Der Dezember hat sich dieses Mal bis dato als ein Gruselmonat herausgestellt. Das Kurs-Gemetzel geht munter weiter. Der Oktober war schon schlimm. Aber bitte glaube nicht an Börsensprüche, die dir raten, in bestimmten Monaten zu kaufen oder zu verkaufen. Es gibt keine Gesetzmässigkeiten. Es wäre ja zu einfach, wenn es […]

Börsenkorrektur: Wichtig ist Ruhe zu bewahren. Ob du es schaffst, hängt von deinem Umfeld ab

New York, 10.12.18

Fast jeden Tag fällt der Dow-Jones-Index um 250 Punkte. Es kann dauern, bis die Zuversicht zurück kehrt. Es gibt keine Anzeichen, dass sich die Lage in naher Zukunft stabilisieren wird. Die Schnäppchenjäger, die früher die Kurse nach einem kleinen Rücksetzer nutzten, um sich einzudecken, bleiben dieses Mal aus. Gerade in Zeiten der fallenden Börsenkurse ist […]

So bereitest du dich auf den nächsten Crash/Bärenmarkt vor

New York, 29.9.18

Bist du mental und finanziell auf den nächsten Bärenmarkt vorbereitet? Wie viel kannst du emotional und finanziell verkraften, wenn der Aktienmarkt irgendwann zusammenbricht? Wenn das Depot auf dem Papier heftig unter die Räder kommt, ist es wichtig nicht die Nerven zu verlieren. Ich habe zwei große Börsencrashs überstanden. 2000 bis 2003 und 2007 bis 2009. […]

Die Idioten sterben nie aus. Einer der von der Dummheit anderer profitiert ist Warren Buffett: Panik nutzt das Finanzgenie zum eigenen Vorteil

New York, 15.8.18

Es gibt viele Idioten. Es macht einfach rational keinen Sinn, Lotto zu spielen, Rubellose zu kaufen oder ins Spielkasino zu gehen. Millionen Menschen machen es jeden Monat, jede Woche, jeden Tag. Das sind nur Beispiele. Statistisch bist Du immer ein Verlierer. Die Wahrscheinlichkeiten arbeiten gegen Dich. Das Zocken mit Wertpapieren, die Du nicht verstehst, ist […]