Schlagwort-Archive: finanziell frei

Mit 38 Jahren ging sie in die Freiheit mit 2 Kindern und Gatten: Sie reist um die Welt

New York, 17.12.18

Kathleen Porter Kristiansen ging am Freitag in die Freiheit. Es war einen Tag vor ihrem 39. Geburtstag. Es gab nicht viel zu feiern, sagte sie. „Ich bin jemand, der gerne etwas tut und anschließend den Leuten davon erzählt und nicht umgekehrt.“ Auf Facebook teilte sie ihre Story mit: „Wir haben zwei kleine Kinder (3 und […]

Erfolg hat mit Fleiß zu tun

New York, 15.12.18

In unserer Gesellschaft wird häufig über das Glück gesprochen. Es wird die harte Arbeit und der Einsatz gerne übersehen, wenn jemand viel verdient oder ein Vermögen aufbaut. Wer erfolgreich ist, wird zuweilen von anderen beschimpft. Es ist der Neid der Grund. Wer immer das Glück als Grund für den Erfolg eines anderen unterstellt, macht es […]

Der Lebensstil ist irre: Schlechte Ernährung, Stress im Job, ewiges Pendeln… warum nicht etwas ändern?

New York, 14.12.18

Der Konsum in der heutigen Zeit ist außer Kontrolle geraten. Die Finanzreserven der Menschen werden immer dünner. Für die Rente wird nichts gespart. Die Ernährung und die körperliche Aktivität leiden. Wenn ich solche Fotos sehe, denke ich: „Wo leben wir heute, dass man schon Kinder mit dem Fast-food-Müll derart zuschüttet?“ Gleichzeitig sind die Menschen genervt […]

Ich putzte bei McDonald’s die Toiletten

New York, 12.12.18

Für diejenigen, die auf ihrer Reise in die Freiheit hinterherhinken, ist es bestimmt nicht motivierend, wenn sie über eifrige Aktiensparer einen Leserbrief sehen nach dem Motto: „Ich bin 29 Jahre alt und hab eine Million Euro im Depot.“ Dann fühlst du dich bestimmt ziemlich schlecht, wenn du das mit deiner Situation vergleichst. Es ist nie […]

Angst vorm Bärenmarkt. Zeit ins Freie zu gehen zur Ablenkung

New York, 6.12.18

Ein Jahr nach einer Boom-Dekade mit ein- und zweistelligem Wachstum regen sich Börsianer auf. Sie sagen: „Es ist so schlimm. Die Kurse gehen noch weiter runter.“ Ich denke, dieser Aktienmarkt ist für Zocker ein Alptraum. Sie wollen schnelles Wachstum im Depot sehen. Ein Jahr mit miesen Renditen (es ist noch nicht so schlimm) macht Langfristsparer […]

Ein Aufschrei geht durch Deutschland: CDU-Chef-Anwärter Friedrich Merz will Aktiensparen fördern

New York, 3.12.18

Die Amerikaner haben das Aktiensparsystem, das CDU-Chefanwärter Friedrich Merz einführen will. Wer motiviert beim Aktiensparen für die Rente mitmacht, kann ein erhebliches Vermögen aufbauen. Warum so viele Stimmen in Deutschland dagegen sind, ist das schon merkwürdig. Die Amerikaner fahren jedenfalls sehr gut damit. Du kaufst monatlich ETFs per Sparplan. Du erhältst Steuervorteile. Aber die Denke […]

Werde frei mit weniger Konsum

New York, 27.11.18

Es lohnt sich im Leben häufiger nachzudenken. Und Dinge zu hinterfragen. Nur weil alle etwas machen, muss es deshalb nicht gut sein. Wann hast du ernsthaft darüber nachgedacht, wie du dich finanziell auf deinen Ruhestand vorbereitest? Viele Leute tun das nicht. Sie leben einfach in den Tag hinein. Dabei ist das fahrlässig. Mit weniger als […]

Wie uns Zivilisationskrankheiten quälen

New York, 23.11.18

Bist du finanziell frei, sind deine Eltern bestimmt stolz auf dich. Sie müssen sich keine Sorgen mehr um dich machen. Du kannst mit deinem Leben machen, was du willst. Freunde und Bekannte können neidisch werden. Natürlich werden sie es kaum offen sagen, aber du kannst es vielleicht fühlen. In einigen Kommentaren kannst du die Eifersucht […]

Der ständigen Versuchung widerstehen: Entkomme dem Konsum

New York, 17.11.18

Wir alle wollen gute Entscheidungen treffen. Bei Investments, beim Konsum, beim Lebenspartner, beim Job… Aber wir scheitern oft daran. Die richtige Auswahl zu treffen ist nicht leicht. Es gibt absurde Sachen. So machen Geschäftsleute neuerdings mit „Bier für Hunde“ einen Reibach. Eine Dose Hunde-Bier kostet 5 Dollar. Krass. In den USA gibt es immer mehr […]

Ein finanziell vernünftiges Leben: Nachdenken, bevor du etwas kaufst

New York, 16.11.18

Es gibt Leute, die erzählen ständig, was sie gerade wieder alles gekauft oder renoviert haben in ihrer Wohnung. Mich interessiert das nicht sonderlich. Mich beeindruckt das nicht. Ich lebe bodenständig. Wenn andere mit ihren Clown-Sachen ankommen, denke ich nur: „Oje. Das ist nicht meine Welt.“ Soll jeder so leben, wie er mag. Aber warum mir […]