Schlagwort-Archive: Leasing

Mit Ruhe und Gelassenheit anders leben als die Konsumherde

New York, 9.6.19

Die finanzielle Freiheit ist keine Fatamorgana. Am leichtesten haben es wohl DINKs. Also Paare, die zwei Einkommen haben ohne Kinder. Selbst wenn beide Arbeitgeber nur durchschnittlich bezahlen, kannst du erhebliche Summen sparen. Wer hier zwei Gehälter eines Fliesenlegers, Zimmermanns oder Klempners verdient und bodenständig lebt, kann das andere Gehalt vollständig sparen. Es hilft natürlich, wenn […]

Wer zieht nach Südspanien für 1.000 Dollar im Monat an den Strand?

New York, 12.3.19

Seit ich die finanzielle Unabhängigkeit erreicht habe, haben sich meine Prioritäten verändert. Seit ich die Zielgerade erreicht habe, bin ich mit meinen Investitionen konservativer geworden. Ich mag ETFs und konservative Blue Chips. Dividenden sind besonders cool. Ich denke, dass ein großer Rückgang meines Portfolios im Moment einen größeren Einfluss hätte als eine starke Steigerung. Ich […]

Quäle Dich: Dusche eiskalt. Kaufe Aktien, wenn die Kurse beben. Mache das, wovor Du Angst hast. Lerne ein Optimist zu sein. Selbst wenn es Dir schwer fällt

New York, 4.2.18

Ich sehe oft bei Menschen eine Opfermentalität. Es wird gejammert auf hohem Niveau. Sei zuversichtlich. Sei ein Optimist. Rede Deine eigenen Fähigkeiten nicht klein. Menschen können immer Geld verdienen – mit der richtigen Einstellung. Die meisten Millionäre würden erneut Millionäre werden, wenn sie von vorne anfangen müssten. Das meiste spielt sich im Kopf ab. Es […]

Ich nutzte den Zinseszins an der Börse. Heute bin ich finanziell frei. Ich genieße mein bodenständiges Leben. Ich brauche keinen Luxus

New York, 30.10.17

Die Deutschen leben mit allerhand Luxus, und halten ihn für völlig normal. Wenn ich mir allein die Werbung von Sixt für Leasing-Fahrzeuge anschaue, wird es mir mulmig. Früher war so etwas undenkbar. Wer das Geld nicht hatte, konnte sich kein neues Auto kaufen. Als Privatperson find ich Leasing eine gefährliche Sache… So wirbt jedenfalls die […]