Schlagwort-Archive: Buy and Hold

An der Börse knistert es. Es gibt Warnsignale. Ich bleibe aber investiert

New York, 9.4.19

Nach zehn Jahren Hausse kann jederzeit ein Bärenmarkt beginnen. Ich mache mir keine Sorgen. Im Gegenteil. Ich freue mich darauf. Dann kann ich verbilligt weitere Aktien einsammeln oder bestehende Positionen aufstocken. Kluge Leute glauben, dass der Aktienmarkt momentan überbewertet ist. Das Problem ist, dass es nicht viele andere Möglichkeiten gibt, um dein Geld lukrativ anzulegen. […]

Nike-Aktie 1987 gekauft: Aus 75 Dollar Einsatz sind 62 Millionen Dollar geworden

New York, 5.3.19

Mit der Zeit wird aus einem recht kleinen Investment ein großes, wenn du richtig investierst. Sagen wir, deine Eltern haben 1980 für dich 10.000 Euro in einen amerikanischen ETF angelegt. Dann wären daraus bis heute 760.000 Euro geworden. Das ist nicht zu unterschätzen. Klar, müsste man fairerweise das um die Inflation bereinigen. Trotzdem ist das […]

Der bittere Absturz von Kraft Heinz: Buffett könnte das schmecken

New York, 22.2.19

Der Lebensmittelhersteller Kraft Heinz ist heute brutal eingebrochen. Es ging um fast 30% bergab. An einem Tag. Das ist der Wahnsinn für so einen Milliardenkonzern. Was ist los? Unternehmen der Konsumgüterindustrie haben ein Problem: Der Einzelhandel wird immer mächtiger. Er bestimmt, was in die Regale kommt und was nicht. In den USA sind Walmart, Amazon […]

Aus dem Nichts ein Imperium aufbauen: Dirk Roßmann, Herbert Wertheim, Ray Dalio

New York, 20.2.19

Das rät der Gründer des größten Hedgefonds der Welt, Ray Dalio, der jungen Generation zu tun: Spare. „Zu sparen bedeutet Freiheit und Sicherheit. Denke darüber nach, was das ist.“ Sei vorsichtig bei der Schuldenaufnahme. Lege dein Geld gut an. Bedenke, dass Cash das schlechteste Investment auf lange Sicht ist. Die Inflation frisst Renditen auf Spareinlagen […]

Tabak, Alkohol, Waffen: Mit Sündenaktien Millionär werden

New York, 19.2.19

Der Tabakkonzern Philip Morris ist wohl die beste Aktie der vergangenen 100 Jahre gewesen. Mit Sünden-Aktien kannst du ein enormes Vermögen anhäufen. Kiffen, Rauchen, Saufen, Porno, Rüstung… Während es immer mehr nachhaltige Fonds und umsichtige Investmentkomitees gibt, kann man als Anleger das Gegenteil tun und sich die negativen Aktien herauspicken. Die Umweltverschmutzer und Suchtmacher, die […]

Nutze die Karriere zum geruhsamen Investieren. Dann ab zum Strand in die Freiheit

New York, 16.2.19

Angenommen, du erreichst die 700.000 Euro im Depot. Du hast Karriere gemacht. Bist 49 Jahre alt. Schon früh hast du mit dem Aktiensparen begonnen. Automatisch hast du die Sparbeiträge für das ETF vom Girokonto abgezogen. Jeden Monat. Du warst finanziell immer vernünftig. Du hast ein paar tausend Euro in Spareinlagen für den Notfall. Hast du […]

Mit der Pleitefirma Sears hättest du Geld scheffeln können ohne Ende

New York, 15.2.19

Ex-StudiVZ-Chef Michael Brehm ist ein cooler Typ. Er kassierte als Geschäftsführer des sozialen Startups nur ein Gehalt von 500 Euro. Er schlief zuhause auf einer Matratze auf dem Boden. Als er das Portal verkaufte, kam er in alten Jeans und Turnschuhen zur Vertragsunterzeichnung. Abends ging er nach dem Notartermin in München feiern – in einer […]

Wie du ein Finanzpolster aufbaust

New York, 6.2.19

Im Grunde kann jeder Warren Buffetts Strategie des „Buy and Hold“ kopieren. Gute Aktien kaufen und für Dekaden liegen lassen. Oder eben das gleiche mit einem Indexpapier machen. Warum macht das nur niemand? Weil eben kaum jemand langsam reich werden will. Die Menschen wollen lieber schnell reich werden. Das ist die Krux. Wer schnell vermögend […]

Trotz der Nervosität bleib ich ein Optimist

New York, 27.12.18

Die Börse macht wilde Schwünge. Ganz wenige profitieren von der Achterbahnfahrt der Kurse. Irgendwo da draußen timen 9.999 Menschen ihre Transaktionen nicht perfekt und verzocken sich. Irgendwo da draußen gibt es jemand, der vielleicht 1.000 Euro zum idealen Zeitpunkt mit einem heißen Trade platziert hat und eine enorme Geldsumme verdient. Ja, so kann jemand reich […]

Die Börse hat die Kursgewinne von 2018 ausradiert, aber der Langfristchart ist ein Jackpot

New York, 11.12.18

Der Langfristchart sieht herrlich aus. Seit über 100 Jahren explodieren die US-Börsen und andere Weltbörsen. Die gegenwärtige Korrektur ist kaum zu erkennen auf Langfristcharts. Daher mach dir keine Sorgen. Bleib einfach am Ball. Der Kopf sagt dir: „Investiere regelmäßig und mache dir keine Sorgen über Kursabschläge. Es ist völlig normal und gesund. Es kommt immer […]