Schlagwort-Archive: Amazon

Bitcoin, P2P, Gold oder Garagen vermieten? Warum der Aktienmarkt überlegen ist

New York, 17.5.19

Der Deutsche hat im Schnitt nur ein Netto-Vermögen von circa 40.000 Euro. Wir sind die armen Würstchen von Europa. Andere Länder haben deutlich mehr Geld. Woran liegt es? Es liegt an Unkenntnis, an der Scheu vor Aktien und der Schlechterstellung von Aktienbesitz durch die Bundesregierung. Die Aktie gilt als der beste Renditebringer langfristig. Daher ist […]

Das Leben als digitaler Nomade in der Natur

New York, 10.5.19

Ich hab mir vor einiger Zeit ein paar Apple, Amazon, Microsoft, Netflix, Alphabet und Facebook ins Depot gelegt. Ganz nach dem Motto: „Ich habe sie gekauft und halten sie für immer, ich vergesse sie.“ Niemand weiß indes, was in 10, 20 oder 30 Jahren sein wird. Aber ich fühle mich wohl mit ihnen. Der Amazon-Chart […]

Anleger verkaufen zu schnell ihre besten Aktien

New York, 8.5.19

Warren Buffett hat der ganzen Welt wiederholt und konsequent seine Strategie mitgeteilt. Das macht er seit Jahren und Jahrzehnten. Ich frage mich, warum ihn nicht mehr Menschen kopieren. Die Menschen haben zu viel Angst vor Aktien. Dabei ist es von Vorteil Produktivkapital (Aktien, ETFs) zu besitzen. Selbst wenn Anleger Aktien oder ETFs kaufen, dann haben […]

Warren Buffetts Team kauft Amazon-Aktien

New York, 4.5.19

Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway kauft Amazon-Aktien. Warren Buffett ist nicht der Käufer, sondern es sind seine Investmentmanager Todd Combs beziehungsweise Ted Weschler. Jeweils managen die beiden ein Depot von mehr als 13 Milliarden Dollar. Buffett ist seit geraumer Zeit ein Fan von Amazon und seinem Gründer Jeff Bezos. Er lobt die Dominanz des Unternehmens […]

Harley Davidson stürzt ab, Microsoft rennt auf Rekordhoch

New York, 25.4.19

Aktien wie Harley-Davidson gehen seit Jahren nur nach unten. Es ist eine Katastrophe. Der Motorradbauer meldete abermals einen Gewinnrückgang im ersten Quartal. Die Nachfrage sinkt seit Ewigkeiten. Höhere Kosten in Form von Zöllen aus dem globalen Handelskrieg kosten das Traditionsunternehmen allein in diesem Jahr zwischen 100 und 120 Millionen Dollar. Der Umsatz mit Motorrädern und […]

Anna hat ein Kinderbuch über Geld geschrieben: „Joscha Pietsch und das Geheimnis des Geldes“

New York, 21.4.19

Ich erhielt kürzlich einen Leserbrief von Anna. Sie hat ein Kinderbuch über Geld geschrieben. Ihr Buch unterstütze ich gerne. Wobei auch beim Buchkauf bin ich grundsätzlich minimalistisch eingestellt. Ich bevorzuge die Stadtbücherei oder gebrauchte Bücher. Manchmal mache ich aber eine Ausnahme. Hier ist ihr Leserbrief: „Hallo 🙂 ich bin Anna und schon lange eine Leserin […]

An der Börse knistert es. Es gibt Warnsignale. Ich bleibe aber investiert

New York, 9.4.19

Nach zehn Jahren Hausse kann jederzeit ein Bärenmarkt beginnen. Ich mache mir keine Sorgen. Im Gegenteil. Ich freue mich darauf. Dann kann ich verbilligt weitere Aktien einsammeln oder bestehende Positionen aufstocken. Kluge Leute glauben, dass der Aktienmarkt momentan überbewertet ist. Das Problem ist, dass es nicht viele andere Möglichkeiten gibt, um dein Geld lukrativ anzulegen. […]

David, Krankenpfleger, 25, baut Depot auf und reist

New York, 2.3.19

Hallo Tim, angespornt von deinen vielen hilfreichen Artikeln und den vielen Leserbriefen möchte ich Dir nun auch meine ersten Schritte im Umgang mit dem lieben Geld mitteilen. Kurz vorweg: Mein Name ist David Absalon, ich bin 25 Jahre alt und gelernter Krankenpfleger. Mit ca. 18 Jahren habe ich deinen Blog gefunden und in täglich quasi […]

Tausende Prozent verdienen auf dem Hosenboden

New York, 12.2.19

In meiner Zeit als Börsianer habe ich schon immer Geduld gehabt. Das hat mir einige Tausend-Prozenter wie CTS Eventim oder Netflix eingebracht. Wenn Herbert Grönemeyer auf Tour geht, verdiene ich mit. Ich hab immerhin 3.200 CTS-Aktien. Ich kaufte das Paket vor vielen Jahren für ganz 2.500 Euro. Nach etlichen Aktiensplits ist ein Schatz aus der […]

Norwegen und Kanada: Sie bauen für ihre Bürger gewaltige Pensionskassen. Nur Berlin schläft mal wieder

New York, 24.1.19

Kreditkartenfirmen wie Visa oder Mastercard sind herrlich für „Buy and Hold“. Weil das Bargeld verdrängt wird. Es gibt wenig Konkurrenz. Ähnlich ist das bei den führenden Technologie-Konzernen, den FAANG-Aktien. Pensionskassen, Fonds und Staatsfonds investieren in solche Unternehmen und bleiben lange dabei. Sie ertragen das Auf und Ab. Sie ahnen, dass die langfristige Richtung stimmt. Das […]