Schlagwort-Archive: Microsoft

Mit Dividendenaktien reich in die Rente

New York, 14.2.19

Ich schüttle nur den Kopf über die Faulheit und mangelnde Initiative der Deutschen. Sie jammern, dass sie nicht genug Rente bekommen mit 65 oder 67 Jahren. Aber sie tun nichts dagegen. Der typische Konsument aus der Mittelschicht gibt eben zu viel Geld für Plunder aus. Es ist unverantwortlich. Es ist wirklich dumm. Die Leute verarmen. […]

Tausende Prozent verdienen auf dem Hosenboden

New York, 12.2.19

In meiner Zeit als Börsianer habe ich schon immer Geduld gehabt. Das hat mir einige Tausend-Prozenter wie CTS Eventim oder Netflix eingebracht. Wenn Herbert Grönemeyer auf Tour geht, verdiene ich mit. Ich hab immerhin 3.200 CTS-Aktien. Ich kaufte das Paket vor vielen Jahren für ganz 2.500 Euro. Nach etlichen Aktiensplits ist ein Schatz aus der […]

Norwegen und Kanada: Sie bauen für ihre Bürger gewaltige Pensionskassen. Nur Berlin schläft mal wieder

New York, 24.1.19

Kreditkartenfirmen wie Visa oder Mastercard sind herrlich für „Buy and Hold“. Weil das Bargeld verdrängt wird. Es gibt wenig Konkurrenz. Ähnlich ist das bei den führenden Technologie-Konzernen, den FAANG-Aktien. Pensionskassen, Fonds und Staatsfonds investieren in solche Unternehmen und bleiben lange dabei. Sie ertragen das Auf und Ab. Sie ahnen, dass die langfristige Richtung stimmt. Das […]

Börsenbeben: Jetzt werden die Schweine geschlachtet

New York, 21.12.18

Jahrelang liefen Aktien wie Netflix, Nvidia oder Tesla wie von Geisterhand nach oben. Mehrere hundert Prozent oder gar Tausende Prozent waren zu holen. Du musstest nur ein paar Tech-Aktien kaufen und schon war der Renditeturbo am Laufen. In einem Bullenmarkt ist jeder ein Genie. Die Kunst besteht darin, dass du dich rational sowohl in Bullen-, als […]

Finanziellen Erfolg musst du dir erarbeiten: Ehrgeiz, bodenständig, sparsam, clever

New York, 2.11.18

Schwierigkeiten bekommst du bei FIRE-Lebensentwürfen hauptsächlich auf sozialer Ebene. Daher würde ich darüber im Büro, in der Freizeit, selbst bei Verwandten schweigen wie ein Grab. Binde es nicht jedem auf die Nase. Die Masse hat dafür kein Verständnis. Sie versteht das FIRE-Konzept nicht. Mehr Leben (wozu auch die Kinderbetreuung gehört) und weniger Arbeiten ist nicht […]

Ami kam im Dollar-Kostüm ins Büro. Sein ETF-Depot wächst. Er geht bald in Frührente

New York, 1.11.18

Dieser Amerikaner kam im schicken Dollar-Kostüm ins Büro. Er will finanziell frei werden. Zu Halloween wollte er den Kollegen zeigen, was sein Ziel ist: Er möchte so schnell wie möglich ein ausreichendes Depot-Vermögen haben, um davon in die Frührente zu können. Er spart per Indexfonds von Vanguard. Sein Kostüm soll den VTSAX symbolisieren. Der US-Fonds […]

Es geht: Vom Schuldenjunkie zum finanziell Freien

New York, 25.10.18

Ich behalte meine Aktien langfristig. Bevor ich eine Aktie kaufe, überlege ich mir, ob ich sie tatsächlich 20 bis 30 Jahre halten möchte. So habe ich mir ein Depot mit Adidas, SAP, Bank of America, Citigroup, Berkshire Hathaway, Johnson & Johnson, CTS Eventim, Chevron, Verizon, Nike, Microsoft, Amazon, Alphabet, Netflix, Facebook, Exxon… zusammengestellt. Tägliche oder […]

Warum ein Sparplan besser ist, als auf den nächsten Crash zu warten

New York, 20.7.18

Ich lese manchmal solche Kommentare: „Die Börse ist auf einem Rekordhoch. Ich warte ab. Ich hab 60.000 Euro Cash. Da ist es gut aufgehoben. Ich gehe erst in Aktien, wenn der Crash kommt.“ Diese Mentalität klingt logisch. Macht aber wenig Sinn. Die meiste Zeit erklimmt die Börse ein Rekordhoch. Die Börse steigt eben langfristig. Das […]