Schlagwort-Archive: Florian Homm

Der übermäßige Konsum, der ins Elend führt

New York, 4.3.19

Was uns als glückliches Leben jeden Tag auf dem Bildschirm als Lebensideal vorgespielt wird, ist eine Illusion. Es ist eine Lüge. In Wahrheit ist es ein grauenvolles Leben. Herausforderungen, Scheitern, Anstrengen, Schwitzen… das macht uns zufrieden. Nicht das Einkaufserlebnis. Wir können uns eben nicht alles leisten. Wir füllen unser Zuhause mit endlos viel Müll. Wir […]

Mit Freude in die finanzielle Freiheit

New York, 11.2.19

Die finanzielle Freiheit solltest du nicht zu verbissen sehen. Klar, du planst. Du sparst. Du bist entschlossen. Aber deine Freunde triffst du trotzdem, selbst wenn es etwas mehr kostet. Ein Konzert, eine Wanderung, ein Ausflug wirst du kaum wegen dem Freiheitsziel absagen. Erlebnisse sind tolerabel. Sie sind wünschenswert. Natürlich gibt es finanzielle Grenzen. Hab ein […]

Börse wird ungemütlich: Durchhalten! Ein Crash ist für Mutige ein Geschenk

New York, 26.10.18

Über eine Dekade rannten die Kurse nach oben. Nun kriselt es an der Börse. Seit zwei Wochen geht es kräftig abwärts. Ich lasse mich davon nicht abbringen. Ich behalte all meine Aktien. Mehr noch: Ich kaufe stetig zu. Ich weiß, ich kann die Börse nicht timen. Ich weiß zudem, dass gute Firmen langfristig mehr wert […]