Schlagwort-Archive: Apple

Netflix und Hauspreise gehen in den USA baden

New York, 18.7.19

In den US-Metropolen geben die Immobilienpreise nach einem langen Boom endlich nach. In Boston, Los Angeles, New York wird mehr gebaut. Das entspannt die Wohnungsknappheit. Hinzu kommt: Die reichen Chinesen treten kaum noch in Erscheinung. Um 36% ist die Nachfrage von Ausländern auf dem Häusermarkt eingebrochen. In einer globalen Welt sind wir mehr denn je […]

Kartellwächter nehmen Facebook, Apple, Google, Amazon ins Visier

New York, 4.6.19

Die Justiz und der Kongress nehmen Amazon, Alphabet (Google), Facebook und Apple unter die Lupe. In Washington nimmt die Sorge zu, dass sie Monopole errichtet haben und Konkurrenz mit aller Macht verhindern. Die Kurse der FAANG-Aktien rauschen zwischenzeitlich nach unten. Was ist ein Monopol? Es ist ein Konzern ohne Konkurrenten. Ein Monopol schafft oder fördert […]

Die Angst vor der Rezession nimmt zu

New York, 3.6.19

Es gibt immer mehr „Experten“ an der Wall Street, die vor einer Rezession wegen der Strafzölle warnen. Zuletzt schürte Morgan Stanley solche Sorgen. Das ist nichts Besonderes, was diese angeblichen „Experten“ sagen. Das ist allgemein bekannt. Nach über zehn Jahren Dauerboom ist es ohnehin an der Zeit, dass die Wirtschaft vorübergehend leidet. Es ist völlig […]

Die süßen Dividenden. Einfach laufen lassen

New York, 19.5.19

Es gibt schöne Dividendenaktien zum Kaufen und Liegenlassen. Der Gehaltsabrechner Paychex legte zum Beispiel seit dem Börsengang 1983 um 32.000 Prozent einschließlich Dividenden zu. Aus einem Einsatz von 5.000 wären 1,6 Millionen Euro geworden. Die meisten Menschen haben einfach nicht die Geduld bei solchen Erfolgsaktien. Sie nehmen zu schnell ihre Gewinne mit. Bei Lebensversicherungen oder […]

Zuhause ausmisten und ab in die Natur

New York, 28.4.19

Weltweit gibt es einen Trend gegen den sinnlosen Konsum. Ich habe einen super Artikel über den Minimalismus in der isrealischen Tageszeitung „Haaretz“ entdeckt. Es zeigt, wie Menschen den Überfluss in ihrem Haushalt angehen und ausmisten. Auf der Suche nach weniger Stress, mehr Ordnung und mehr Zufriedenheit. Apple-Gründer Steve Jobs war ein Minimalist, er besaß ganz wenige […]

Nike-Aktie 1987 gekauft: Aus 75 Dollar Einsatz sind 62 Millionen Dollar geworden

New York, 5.3.19

Mit der Zeit wird aus einem recht kleinen Investment ein großes, wenn du richtig investierst. Sagen wir, deine Eltern haben 1980 für dich 10.000 Euro in einen amerikanischen ETF angelegt. Dann wären daraus bis heute 760.000 Euro geworden. Das ist nicht zu unterschätzen. Klar, müsste man fairerweise das um die Inflation bereinigen. Trotzdem ist das […]

David, Krankenpfleger, 25, baut Depot auf und reist

New York, 2.3.19

Hallo Tim, angespornt von deinen vielen hilfreichen Artikeln und den vielen Leserbriefen möchte ich Dir nun auch meine ersten Schritte im Umgang mit dem lieben Geld mitteilen. Kurz vorweg: Mein Name ist David Absalon, ich bin 25 Jahre alt und gelernter Krankenpfleger. Mit ca. 18 Jahren habe ich deinen Blog gefunden und in täglich quasi […]

Aus dem Nichts ein Imperium aufbauen: Dirk Roßmann, Herbert Wertheim, Ray Dalio

New York, 20.2.19

Das rät der Gründer des größten Hedgefonds der Welt, Ray Dalio, der jungen Generation zu tun: Spare. „Zu sparen bedeutet Freiheit und Sicherheit. Denke darüber nach, was das ist.“ Sei vorsichtig bei der Schuldenaufnahme. Lege dein Geld gut an. Bedenke, dass Cash das schlechteste Investment auf lange Sicht ist. Die Inflation frisst Renditen auf Spareinlagen […]

Mit Dividendenaktien reich in die Rente

New York, 14.2.19

Ich schüttle nur den Kopf über die Faulheit und mangelnde Initiative der Deutschen. Sie jammern, dass sie nicht genug Rente bekommen mit 65 oder 67 Jahren. Aber sie tun nichts dagegen. Der typische Konsument aus der Mittelschicht gibt eben zu viel Geld für Plunder aus. Es ist unverantwortlich. Es ist wirklich dumm. Die Leute verarmen. […]