Schlagwort-Archive: ETF

Das Fernsehen ist ein Graus

New York, 24.4.19

Karriere-Menschen haben keine Zeit für den TV-Konsum. Generell gilt: Je höher das Einkommen, desto weniger Zeit bleibt für die Glotzmaschine übrig. Das zeigt jedenfalls diese Grafik (unten). Wer wenig Zeit vor dem TV und Internet verbringt, wird nebenbei von weniger Werbung bombardiert. Deine materiellen Ansprüche sinken. Es ist eine Win-Win-Situation. Du hast mehr Zeit für […]

Philip Lee (29) gibt Vollgas: Er gründete einen Hongkong-Imbiss in Kassel, schloss sein Studium ab. Er strebt die finanzielle Freiheit an

New York, 22.4.19

Hallo lieber Tim, ich verfolge deinen Blog seit dem letzten Jahr. Ich komme gleich zum Punkt. Es hat mein Leben von Grund auf verändert. Ich bin 29 Jahre alt und komme ursprünglich aus Kassel. Neben meiner Masterarbeit und einem Werksstudentenjob hatte ich mit meinen Eltern einen Imbiss mit Lieferdienst gegründet. Wir bieten speziell neben gängigen […]

Mit der ETF-Strategie zum 900.000 Euro Depot

New York, 20.4.19

Als Kind und Jugendlicher schwamm meine Familie nicht im Geld. Manchmal war das Geld knapp. Was soll daran so schlecht sein, die Armut oder Geldknappheit zu verlasen? Finanzielle Freiheit oder Sparsamkeit sind etwas Befreiendes. Manche begehen in ihren 20er Jahren die schlimmsten Fehler ihres Lebens. Ich träumte von einem großen BMW – und kaufte mir […]

So kannst du es in 20 Jahren in die Freiheit schaffen

New York, 15.4.19

Wer versucht, mit den Nachbarn und Arbeitskollegen Schritt zu halten, hat wenig Netto-Vermögen. Die Deutschen haben rund 50.000 Dollar Netto-Vermögen (Median). Das ist im Vergleich mit den europäischen Nachbarn wenig. Auch andere Studien zeigen, dass die Deutschen vergleichsweise wenig Netto-Vermögen haben. Deutlich vermögender sind Schweizer, Australier, Amerikaner, Neuseeländer und Norweger. Es liegt mitunter daran, dass […]

Das ETF-Depot fürs Leben bauen

New York, 12.4.19

Dein Geld vernünftig anlegen, das kannst du mit einem ETF-Depot. Du legst los und bleibst dran. Starten kannst du ein Depot jederzeit. Ob mit 100, 500 oder 1.000 Euro. Am besten ist ein monatlicher Sparplan. Einmal auflegen, dann laufen lassen. So kannst du erhebliche Summen bis zur Freiheit bzw. Rentenantritt zusammen bekommen. Du kannst es […]

An der Börse knistert es. Es gibt Warnsignale. Ich bleibe aber investiert

New York, 9.4.19

Nach zehn Jahren Hausse kann jederzeit ein Bärenmarkt beginnen. Ich mache mir keine Sorgen. Im Gegenteil. Ich freue mich darauf. Dann kann ich verbilligt weitere Aktien einsammeln oder bestehende Positionen aufstocken. Kluge Leute glauben, dass der Aktienmarkt momentan überbewertet ist. Das Problem ist, dass es nicht viele andere Möglichkeiten gibt, um dein Geld lukrativ anzulegen. […]

Das Wettrüsten beim Konsum ist absurd

New York, 7.4.19

Ich habe ein paar super Tage in Stuttgart auf der Invest verbracht. Über 100 Leser habe ich getroffen auf der Messe. Es war so schön, zu sehen, wie fleißig und zielstrebig ihr alle seid. Ich traf eine Familie mit zwei Kleinkindern, die beiden Kinder sind schon eifrige ETF-Sparer. Das ist super. Die beeindruckende Begegnug ließ […]

Reich werden ohne Arbeit

New York, 4.4.19

Sport ist wichtig für ein ausgeglichenes Leben. Sport macht dich zufriedener als Geld, sagt die Wissenschaft. Also machst du jede Menge Sport. Ich hab lieber eine dicke Brieftasche als eine dicke Hüfte. Du hast das Ziel wenig zu konsumieren. Du lässt weg, was nicht unbedingt erforderlich ist. Dennoch setzt du darauf, dass andere Personen ihr […]

Allianz lobt Spanier als smart, weil sie massiv auf Aktien setzen. Die Deutschen sind dagegen richtig doof, finanzdoof

New York, 3.4.19

Allianz Research hat sich das Sparverhalten der Deutschen angeschaut. Die Versicherung vergleicht die Deustcen mit „hart arbeitenden Ameisen“, die sparen, aber nicht investieren. Dagegen loben die Münchener die Spanier, weil sie stark am Aktienmarkt investieren. Die Allianz vergleicht die Südländer mit „smarten Grashüpfern“ in Anlehnung an eine Fabel. Die klugen Sparer leben nach Meinung der […]

Das automatisierte ETF-Sparen ist das große Geheimnis

New York, 2.4.19

„Das Geld liegt auf der Straße, du musst es nur aufheben.“ Hast du schon solche Sprüche gehört? Meist nutzen es unseriöse Gestalten, um dich für einen Job zu ködern. Das Netzwerk-Marketing ist berühmt berücthigt, flotte Sprüche zu klopfen. Pyramidensysteme lieben es. Hast du mal für einen solchen Betrieb gearbeitet? Kannst du Horrorgeschichten erzählen? Von unseriösen […]