Bayer ist ein skrupelloser Konzern, der Menschenleben nicht scheut

New York, 20.3.19

Bayer kommt nicht zur Ruhe. Der Agrarchemie- und Pharmariese erlitt abermals eine Niederlage vor Gericht. Im Prozess um das Unkrautvernichtungsmittel „Roundup“ ist Bayer wie es scheint auf der Verliererstraße. Die Aktie knickte heute um mehr als zehn Prozent ein. Eine Jury des Bundesbezirksgerichts befand am Dienstag einstimmig, dass „Roundup“ mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat wesentlich […]

Weniger Plunder kaufen, dafür zufriedener sein

New York, 19.3.19

Wenn du älter bist, weißt du, dass die Uhrzeit die gleiche ist – egal ob es sich um eine 1.000 Euro oder 20 Euro Uhr handelt. Es ist der gleiche Inhalt im Rucksack – egal ob er von der italienischen Edelmarke Bottega Veneta oder einem No-Name-Anbieter für 30 Euro ist. Ist der sauteure Edel-Rucksack nicht […]

Die Angst vor Aktien macht keinen Sinn. Hier ist der Beleg

New York, 18.3.19

Ich verstehe nicht, warum die Angst so groß ist vor Aktien. Im Schnitt legt die US-Börse um rund 10% jährlich zu. Selten kommt es zu einem Einbruch. Wenn er der Crash dann mal kommt wie 2008, erholen sich die Kurse wieder kräftig im Anschluss. Je seltener du auf die Kurse schaust, desto besser fühlst du […]

Aktien zu sammeln ist besser als Plunder zu kaufen

New York, 17.3.19

Ich frage mich, warum nicht noch mehr Menschen einfach den S&P 500 Index oder ein Welt-Portfolio per ETF kaufen. So kannst du dein Leben leben – ohne dich verrückt zu machen über einzelne Aktien. Es ist eine simple Methode. Sparplan starten. Und fertig. Dann kannst du dein Leben fortsetzen. „Ist der Index nicht zu langweilig“, […]

Aktive Fonds laufen dem Index seit Jahren hinterher

New York, 16.3.19

Aktive Fondsmanager laufen im neunten Jahr in Folge dem S&P 500 Index hinterher. Es triumphiert mal wieder der Index – wie so oft. Aktive Manager, die behaupten, dass sie in Zeiten höherer Volatilität besser abschneiden, müssen jedenfalls ein neues Argument finden. Im neunten Jahr in Folge hinkt die Mehrheit der Large-Cap-Fonds (64,49 Prozent) hinter dem S&P […]

Reiche Erben, arme Erben

New York, 15.3.19

Wie legen eigentlich Amerikas Milliardäre ihr Geld an? Wie regeln sie ihren Nachlass? Darum dreht sich heute alles im Blog. Familien wie Gates, Buffett oder Vanderbilt geben ihren Kindern überschaubare Summen. Ein Nachfahre des Pharma-Clans Johnson & Johnson erhielt dagegen 600 Millionen Dollar zum 21. Geburtstag. Anderson Cooper ist einer der bekanntesten amerikanischen Journalisten. Jeden […]

Wie du erfolgreich an der Börse wirst

New York, 13.3.19

Amerika ist das Land des Konsums. Eine geringe Sparquote führt dazu, dass die Mittelschicht über ein ziemlich geringes Vermögen verfügt. Nach Angaben der Notenbank Federal Reserve beträgt der durchschnittliche Nettovermögenswert der Amerikaner im Alter zwischen 65 und 74 Jahren 1 Million Dollar, der Median liegt dagegen bei 224.000 Dollar. Unter 35-jährige haben durchschnittlich 76.200 Dollar […]

Wer zieht nach Südspanien für 1.000 Dollar im Monat an den Strand?

New York, 12.3.19

Seit ich die finanzielle Unabhängigkeit erreicht habe, haben sich meine Prioritäten verändert. Seit ich die Zielgerade erreicht habe, bin ich mit meinen Investitionen konservativer geworden. Ich mag ETFs und konservative Blue Chips. Dividenden sind besonders cool. Ich denke, dass ein großer Rückgang meines Portfolios im Moment einen größeren Einfluss hätte als eine starke Steigerung. Ich […]

Die Deutschen meiden weiter Aktien, obwohl das doof ist

New York, 11.3.19

Es wird in Deutschland gerne gejammert, dass die gesetzliche Rente so mager ausfällt. Dabei könnte die Börse helfen, die Lücke im Alter zu schließen. Indexprodukte könnten gerade der Mittelschicht helfen, Vermögen aufzubauen. Aber das Thema Aktien zur Altersvorsorge bekommt in Deutschland noch immer nicht die Bedeutung, die es eigentlich haben sollte. Mit Blick auf die […]