Superstar Madonna: Das ist ihr neues Anwesen in Manhattan


New York, 13. Juni 2009

bild

Heute Morgen war ich im Central Park und nahm an einem 10 Kilometer (6,2 Meilen) Wettkampf rund um den Park teil.
Anschließend besichtigte ich Madonnas neues Haus auf der Upper East Side. Die Pop-Ikone erwarb das Objekt auf der 81. Straße zwischen der Lexington Avenue und Third Avenue im April. Der Kaufpreis schlappe 40 Millionen Dollar. Aber bislang haben noch keine Renovierungsarbeiten begonnen, insofern dürfte es noch dauern, bis der Star dort einzieht. Besonders will Madonna die Sicherheit an dem Gebäude (Baujahr 1901) erhöhen, sprich Alarmanlagen, einbruchsichere Fenster, Sensoren, Gitter etc. Die Nachbarn dürften sicherlich nicht glücklich über die neue Eigentümerin sein. Fans und Paparazzi werden das Objekt in der ruhigen Straße umlagern.
Das riesige Reihenhaus erstreckt sich auf 1.200 Quadratmeter. Der rotfarbene viergeschossige Bau hat zwei Garagen sowie vier Eingangstüren. Madonna, ihre drei Kinder, ihr neuer Freund Jesus und das ganze Personal haben reichlich Platz. Wie lustig: Madonna liebt Jesus!!!! Es gibt 13 Schlafzimmer, 14 Badezimmer, neun Kamine, ein Weinkeller, einen Lift, eine Bibliothek und eine Suite für Gäste. Der Garten umfasst rund 300 Quadratmeter – eine Rarität in Manhattan. Auf dem Dach besteht die Möglichkeit, eine Dachterasse anzulegen.
Immobilienmakler haben sich kritisch zu dem Kaufpreis geäußert. Sie vermuten, dass Madonna zuviel gezahlt hat. Dabei gelang es der Sängerin, den Preis von 45 auf 40 Millionen Dollar zu senken. Kritisch merken Insider an, dass man in dem Objekt die U-Bahn hört. Die Bahnlinien eins, zwei und drei verlaufen in direkter Nähe.
Außerdem sucht die 50-jährige Künstlerin noch einen Landsitz, entweder auf der Ostseite Long Islands oder in Westchester. Das liegt etwa eine Autostunde von Manhattan entfernt. Ihr Wunsch wäre ein Anwesen britischen Stils. Das würde passen, sucht sie doch mit ihren Kindern Ruhe. Zudem geht sie gerne reiten. Auch ihr Anwesen in Manhattan hat einen englischen Flair – vor allem die Einrichtung ist sehr britisch.
Ich habe heute ein paar Fotos von ihrem neuen Anwesen in der 81. Straße geknipst (mein Foto oben). Wenn Sie Madonna eine Postkarte schicken wollen, ist hier ihre Adresse: Madonna Louise Veronica Ciccone, 152 81st Street, New York, NY 10028, USA.
Hier können Sie sich das Anwesen bei Sothebys mit Fotos und Raumaufteilung im Detail ansehen.


tim schaefer (Author)

drucken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

bitte lösen Sie diese einfache Aufgabe (Spamschutz) *