So lange dauert die Rezession! Wann Sie am besten einsteigen!


New York, 1. Dezember 2008

bild

Timing spielt bei der Aktienanlage eine wichtige Rolle. Je günstiger Sie einsteigen, desto besser. Die Rezessionen in den vergangenen Jahrzehnten zeigen klar, dass der beste Einstiegszeitpunkt in der Mitte der rezessiven Phase liegt. Die Börse antizipiert den Aufschwung früher als die Wirtschaft. Weil wir seit einem Jahr im Abschwung stecken, bieten die kommenden Wochen und Monaten einen guten Kaufzeitpunkt. Das lehrt jedenfalls die Vergangenheit. In der Regel dauern Rezessionen um die 20 Monate. Natürlich kann es diesmal anders laufen, was ich aber für sehr unwahrscheinlich halte. Viele Experten warnen indes vor einem sehr schweren und langen Abschwung.
Am Montag korrigierten die Kurse auf breiter Front. Nach dem massiven Kursaufschwung in der vergangenen Woche ist die heutige Korrektur für mich keine Überraschung.


tim schaefer (Author)

drucken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

bitte lösen Sie diese einfache Aufgabe (Spamschutz) *