Die Buy and Hold Bibel: Das sollten Sie lesen!


New York, 13. September 2009

bild


Eines meiner Lieblingsbücher ist die „Buy and Hold Bibel“ von Gerd Kommer. Der Autor hat ein klasse Werk abgeliefert. Einleuchtend. Klar. Verständlich. Mit vielen Fakten und Beispielen. Er erklärt, warum es Sinn macht, solide Aktien zu kaufen und langfristig zu halten. Langfristig sind bei ihm zehn Jahre und länger.
Er zeigt auf, wie man Risiken meidet. Etwa wie das Depot am besten strukturiert wird nach Ländern und Branchen. Er empfiehlt kostengünstige Fonds. Ein gelunges Buch für alle Value-Anhänger. Es zählt zu den besten Büchern des Jahres.


tim schaefer (Author)

drucken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

bitte lösen Sie diese einfache Aufgabe (Spamschutz) *