Archiv für den Monat: November 2017

Der Materialismus übernimmt den Alltag in Deutschland. An die Altersvorsorge wird nicht gedacht. Schuldenmachen hat Vorrang. Altersarmut ist die Folge

New York, 2.11.17

Schau Dich mal um. Schulden zu haben, gehört in Deutschland zum guten Ton. Das Haus oder die Wohnung wird mit einer fetten Hypothek gekauft. Zum Teil sind die Hypotheken so enorm, dass sie im Rentenalter noch abgestottert werden müssen. Das Auto wird geleast. Es wird ein Ratenkredit für die neue Waschmaschine aufgenommen. Weil der Urlaub […]

Mit ETF-Sparplan zum Millionär. Mit 500 Euro im Monat. Es geht. Wichtig ist Stetigkeit über Dekaden hinweg

New York, 1.11.17

Die FAZ hat einen schönen Artikel über ETF-Sparpläne veröffentlicht. Ich rate zu mehr Sparwillen als Autor Dirk Scherff andeutet. Ich empfehle 500 Euro im Monat in ETFs zu pumpen. Wer einen Nebenjob annimmt, kann so eine Summe locker sparen – sofern nichts Gravierendes dazwischen kommt wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit. Ich unterstelle eine Verzinsung von fünf […]