Archiv für den Monat: Dezember 2014

Sparen in der Familie: Es kommt auf die richtige Einstellung an

New York, 8.12.14

Jeder zweite Jungendliche bzw. junger Erwachsene spart nicht für den Ruhestand. Das sind alarmierende Studienergebnisse, die der Deutschen Sparkassen- und Giroverband vorgelegt hat. Es tickt hier eine Zeitbombe. Irgendwann wird Deutschland davon eingeholt werden. Es ist wohl mitunter eine Erziehungssache. Und eine Frage der Einstellung. Natürlich haben Heranwachsende wenig Geld übrig. Sie müssen fürs Auto, Studium, die eigene Bude arbeiten. […]

Rente wird knapp: Daher investieren Sie clever

New York, 7.12.14

Der amerikanische Basketballstar Antoine Walker verdiente während seiner Traumkarriere 110 Millionen Dollar. Er lebte in Saus und Braus. Privatjets. Luxusuhren. Schampus. Villen. Massenweise Häuser als Renditeobjekt. Und natürlich ein Berg Schulden. Dann platzte die Immobilienblase. Die Folge: Walker musste Insolvenz anmelden. Er hat kein Vermögen mehr, kein Polster für die Rente. Nichts. Er dachte wohl, […]

Lohnt es sich Aktien umzuschichten?

New York, 6.12.14

Der Traum vom schnellen Geld wird nie verschwinden. Ständig möchten Börsianer, so mein Eindruck, ihre Aktien austauschen. Ich schildere Ihnen ein paar Gedanken: „Was soll ich mit meiner Bayer AG tun? Die ist so gut dieses Jahr gelaufen. Soll ich sie eintauschen für die Adidas? Was soll ich mit Disney machen? Verkaufen und eventuell in […]

Börsenerfolg: Hören Sie nicht auf Volkswirte

New York, 3.12.14

Es gibt unter den Börsianern zwei Sorten. Die einen schauen täglich auf die Kurse. Sie lesen, was Volkswirte, Analysten und Experten verkünden. Sie zerbrechen sich darüber endlos den Kopf. Sie sind gespannt zu erfahren, wo das Gold, Öl, die Inflation, Arbeitslosenquote, der DAX und Dow Jones Ende 2015 exakt landen werden. Sie denken, es ist […]

Warum Hausbesitzer reicher als Mieter sind

New York, 1.12.14

Die Immobilie spielt die entscheidende Rolle in der Bildung von Vermögen. Das ergaben Untersuchungen in Europa und den USA. Insofern sollten Sie Betongold nicht unterschätzen. Es wird gerne als unrentabel abgetan, was nicht stimmt. Das Gegenteil ist der Fall. Die reichsten Deutschen besitzen Immobilien. So resümiert die Deutsche Bundesbank nach der Auswertung einer Befragung: „Hauseigentümer sind […]