Archiv für den Monat: Dezember 2012

Kleingedrucktes zu lesen schont den Geldbeutel

New York, 31.12.12

Die Mehrheit der Menschen schneidet schlecht an der Börse ab. Die Masse kauft am liebsten, wenn die Stimmung auf dem Börsenparkett blendend ist. Bevorzugt greift sie zu, wenn die Kurse längst nach oben marschiert sind. Verkauft wird, wenn die Kurse abstürzen. Ein weiterer Fehler der Herde ist: Sie ist zu aktiv, schichtet ständig Positionen um, […]

So liest Warren Buffett die Bilanzen

New York, 30.12.12

Ein gelungenes Buch hat die Schwiegertochter von Warren Buffett, Mary Buffett, geschrieben. Mary war mit dem Sohn des Milliardeninvestors Peter zwischen 1981 und 1993 verheiratet. Peter Buffett ist ein Musiker, dessen Bruder Howard Graham ist ein Landwirt (der soll mal Chairman von Berkshire Hathaway werden). Peter Buffett lebte viele Jahre in einem schicken Appartement in […]

Niemand kann die Zukunft vorhersehen

New York, 29.12.12

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es ist Zeit für einen Zehn-Jahres-Rückblick und einen Ausblick. Ich schaue zurück auf die schwerste Weltwirtschaftskrise seit der Großen Depression. Im Jahr 2008 kollabierten die Börsen rund um den Globus. Panik überall. Was machen Menschen in solchen kritischen Situationen? Sie hören auf Untergangsapostel. Wer mit einer Prognose einmal […]

China-IPOs: Wenn der Bambus-Züchter fällt

New York, 28.12.12

Ich rate ja fast schon gebetsmühlenartig, nach außergewöhnlichen Unternehmen mit einem Wettbewerbsvorteil Ausschau zu halten. Wenn Sie ein starkes Wertpapier gefunden haben, empfehle ich, langfristig zu investieren. Wer Geduld hat, profitiert nämlich gleich dreifach: Erstens sparen Sie sich unnötige Transaktionskosten. Zweitens sparen Sie sich unnötige Steuern. Drittens wirkt der Zinseszinseffekt mit voller Kraft, der sich […]

Zocken bis die Märkte beben

New York, 26.12.12

Die Profi-Trader befinden sich weltweit auf dem Rückzug. Der Hochfrequenzhandel verliert an Bedeutung. Zum Glück. Ich halte diese schnellen Computerhandelssysteme für gefährlich. Sie sind unberechenbar. Der „Flash Crash“ aus dem Jahr 2010 sollte den Behörden eine Lehre gewesen sein. Ich schrieb für das WirtschaftsBlatt einen Artikel über den Hochfrequenzhandel: „Wenn die Kurse beben“. Ich bin […]

Macht und Gefahr des Internets

New York, 26.12.12

Es ist beeindruckend, was im Internet alles möglich ist. Die Welt verändert sich unglaublich schnell. Wie ein Fegefeuer hat sich das schräge Lied „Gangnam Style“ im Netz verbreitet. Eine Milliarde Mal hörten sich User den Song auf Youtube schon an. Es ist das erfolgreichste Video aller Zeiten. Der Sänger, ein südkoreanischer Millionärssohn, hatte sich einen […]

Von Peter Lynch lernen

New York, 24.12.12

Ich gehe gerne im Finanzviertel spazieren und staune über die alten Bauwerke. Das sind echte Wunder. Vor über 100 Jahren haben die Architekten richtig viel Geld und Zeit investiert. Es wurde für die Ewigkeit gebaut. Teurer Marmor liegt in den Lobbys, Goldfarbe strahlt von der Decke, aufwendige Verzierungen an Dach und Fenstern schmücken die Fassade […]

Mein kleiner Rückblick

New York, 23.12.12

Das Jahr geht zu Ende. 2013 steht vor der Tür. Zeit, um einen kleinen persönlichen Rückblick zu wagen. In meinem Depot war zu viel Aktivität. Wenn ich mein Portfolio so betrachte, war es ein großer Fehler, was ich im Frühjahr 2012 tat. Ich habe Teilverkäufe vorgenommen und erst Monate später wieder den Einstieg gewagt. Ich […]

Reich mit Herbalife: „Du kannst träumen, Du kannst es erreichen“

New York, 22.12.12

Herbalife ist ein Direktvermarkter von Getränkepulvern, Eiweißriegeln, Vitamintabletten. Die Erfolgsrechnung zeigt auf den ersten Blick beeindruckendes Wachstum, gesunde Profite, hohe Margen, schöne Dividenden. Es handelt sich um eine der am schnellsten wachsenden Firmen der Welt. Gegründet wurde der Emporkömmling 1980. Andere Konsumgüterhersteller wie Energizer oder Clorox, die ähnlich hohe Umsätze stemmen, sind 100 Jahre alt […]

Ein Vorsatz für 2013: Werden Sie ein besserer Anleger

New York, 20.12.12

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich hoffe, es war für Sie alles in allem ein erfolgreiches, glückliches Jahr. Für 2013 sollten Sie sich viele gute Vorsätze vornehmen. Ein Vorsatz könnte sein, ein besserer Anleger zu werden. Die Börse ist eine gigantische Geldmaschine – allerdings nur für Menschen, die verstanden haben, wie sie funktioniert. […]