Archiv für den Monat: Juli 2010

Ich brauche Geld. Welche Aktien verkaufe ich am besten?

New York, 11.7.10

Obwohl ich immer dafür plädiere, langfristig bei der Aktienanlage vorzugehen, kann es passieren, dass Sie Geld brauchen. Es stellt sich dann die Frage, welche Positionen zu verkaufen und welche zu behalten sind. Vielleicht kaufen Sie eine Wohnung oder ein Haus und brauchen nun ein wenig Cash. Ich rate Ihnen die „schlechten“ Aktien zu verkaufen und […]

Warum uns die täglichen Kursschwankungen verrückt machen

New York, 8.7.10

Endlich hat es der Dow Jones wieder über die 10.000er Marke geschafft. Nach etlichen Verlusttagen in Folge nimmt der Index wieder Fahrt auf. Ich möchte Sie hier in diesem Blog davon überzeugen, dass Buy-and-Hold die beste Strategie ist. Es gibt viele wissenschaftliche Studien zu diesem Thema. Jedoch besteht auf Seiten der Finanzindustrie kein Interesse daran, […]

Dreht die Stimmung nach oben? Ein guter Tag an der Börse

New York, 7.7.10

Am Montag war Feiertag in den USA. Die Amerikaner hatten zuvor den ganzen Sonntag lang den Independence Day, die Unabhängigkeitserklärung, gefeiert. Am Sonntag Abend wurden in allen Großstädten Feuerwerke abgebrannt. Alles Friede, Freude, Eierkuchen sozusagen. Nur an der Börse ist die Stimmung noch nicht so recht gut. Erfreulich war indes, dass an diesem Dienstag die […]

Täglich mit der Yacht raus

New York, 5.7.10

Fast täglich buche ich die Yacht meines Clubs und lasse mich mit Freunden den Hudson und den East River entlang schippern. Es ist herrlich beim Sonnenuntergang auf dem Wasser zu sein. Es ist gar nicht mal teuer. Wenn Sie in New York Mitglied in einem Club sind, können Sie etliche Vergünstigungen genießen. Sie können Hotelzimmer […]

Dow Jones im Sinkflug. Schnäppchenpreise so weit das Auge reicht

New York, 3.7.10

Abermals schloss der Dow Jones im roten Bereich den Handel. Der Index sank um ein halbes Prozent auf 9.686 Zähler. Da muss man die Nerven bewahren. Wenn Sie so wollen, gibt es Qualitätswerte wieder zuhauf zu Schnäppchenpreisen. Überall wo Sie nur schauen: Sie finden viele Titel auf dem Ramschtisch. Zudem haben die Unternehmen gigantische Cashsummen […]

Dow Jones steht unter Druck: Behalten Sie die Nerven

New York, 2.7.10

Nun notiert der Dow Jones mit 9.732 Punkten wieder unter der symbolischen 10.000er Marke. Fast täglich marschiert die Börse tiefer. Wann geht es aufwärts? Keine Ahnung. Sie sollten die Turbulenzen aussitzen. Was auch immer Sie machen, wichtig ist es die Ruhe zu bewahren. Hyperaktives Handeln ist jedenfalls keine gute Strategie. Halten Sie an Ihrer Strategie […]