Archiv für den Monat: März 2010

Citigroup: Der Staatsausstieg hat begonnen

New York, 31.3.10

Nun hat die US-Regierung die Investmentbank Morgan Stanley damit beauftragt, den Staatsanteil an der Citigroup von derzeit 27 Prozent schrittweise zu verkaufen. Das 32 Milliarden Dollar schwere Aktienpaket soll innerhalb von sechs Monaten abgestoßen sein, so der Plan. Ich glaube indes, dass es viel schneller geht. Denn je länger der Prozess dauert, desto mehr Druck […]

Dow hat 11.000 im Visier. Gerücht: RadioShack + Best Buy

New York, 30.3.10

Die Börse ist nicht zu stoppen. Am Montag legte der Dow Jones abermals um 0,4 Prozent auf 10.895 Punkte zu. Bald, so scheint es, nimmt das Börsenbarometer die 11.000er Marke in Angriff. Aber nach diesem rasanten Anstieg binnen Jahresfrist um mehr als 60 Prozent sollte es Sie nicht überraschen, wenn wir jetzt für einige Monate […]

Daytrading lohnt nicht. Value Investing dagegen schon

New York, 28.3.10

Ich erhielt gestern folgende eMail: Ich habe ihren Blog aufmerksam gelesen und finde ihn sehr interessant. Seit wenigen Wochen habe ich mich intensiv mit der Thematik Börse & Aktien beschäftigt. Ich konzentriere mich zurzeit (noch vorwiegend theoretisch durch diverse Fachliteratur) auf den Bereich des Daytrading und `spiele´ vorerst in meinem Musterdepot herum. Soweit läuft alles […]

5 Tipps um bei Unternehmenskrisen einen Reibach zu machen

New York, 27.3.10

Was viele an der Börse immer wieder falsch machen, ist, dass Sie sauteuren Kursen hinterherlaufen. Es geht nicht darum, wie toll eine Firma ist. Nehmen Sie Apple oder Google. Das sind natürlich erstklassige Konzerne mit exzellenten Produkten. Und jeder kennt die Produkte und Dienstleistungen. Als Value Investor geht es doch in erster Linie darum, wie […]

J.C. Penney: Gutes Vergütungsmodell für den Chef

New York, 26.3.10

Gut erholt hat sich der Kurs der US-Kaufhauskette J.C. Penney. Über den Einzelhändler hatte ich vor einiger Zeit für die „Euro am Sonntag“ einen Bericht geschrieben. Bislang hat der Konzern ganz solide Zahlen vorgelegt, wenngleich sie nicht berauschend waren. Bei J.C. Penney kauft die klassische Mittelschicht ein. Kleidung, Schuhe, Möbel, Elektronik, Schmuck und so weiter. […]

Rupert Murdoch greift die New York Times an

New York, 26.3.10

Seit ein paar Monaten steht der Aktienkurs der „New York Times“ unter Druck. Der Grund: Das „Wall Street Journal“ hat angekündigt, die Times auf ihrem Heimatmarkt attackieren zu wollen. So will das Wirtschaftblatt mit Lokalnachrichten dem Platzhirsch in der Finanzmetropole die Butter vom Brot nehmen. Mehrere Lokalredakteure sollen bald mit dem Projekt beginnen und neue […]

Bank of America will gebeutelten Hypothekenkunden helfen

New York, 26.3.10

Bank of America sendet nach Washington ein Signal des Entgegenkommens: Den zu hoch verschuldeten Hauseigentümern will die Bank helfen. Die Hypotheken sollen neu verhandelt werden. Mehr als eine Million Kunden sind bei der Bank of America (siehe Grafik der „New York Times“) in den vergangenen 60 Tagen nicht rechtzeitig ihren Zahlungsverpflichtungen nachgekommen. Die Kunden stehen […]

Werden die Steuergeschenke für Eigenheimbesitzer abgeschafft?

New York, 25.3.10

Ein Grund für den Häuserboom in den USA war vor allem die steuerliche Sonderbehandlung von Immobilienbesitzern. Wer nämlich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ein Eigenheim kauft, kann die Zinsen für die Hypothek steuerlich geltend machen. Neben diesem Steuergeschenk kamen natürlich die super-günstigen Zinsen hinzu, die die Preise auf immer neue Höhen trieben. Bis zu einer […]

Ich traf die Baseball-Legende Yogi Berra im Yankee Stadion

New York, 24.3.10

Ich traf im neuen Yankee Stadion in der Bronx den legendären Baseball-Spieler Yogi Berra, der mit bürgerlichem Namen Lawrence Peter Berra heißt. Die New Yorker lieben den 84-jährigen. Er ist in den USA ein absoluter Star. Ob der berühmte Cartoon „Yogi Bear“ allerdings nach dem Baseballspieler benannt wurde, ist umstritten. Bekannt sind Yogis lockeren Sprüche […]

Dow Jones steigt auf 10.888 Punkte. Kursrallye geht wohl weiter

New York, 24.3.10

Eine beeindruckende Rallye treibt den Dow Jones auf immer neue Höhen. Am Dienstag kletterte das Börsenbarometer um knapp ein Prozent auf 10.888 Punkte. Ich besuche derzeit reihenweise Konferenzen in New York. Ich schaue mir Firmenpräsentationen an und spreche mit Vorständen. Wenn Sie in den zurückliegenden Krisenmonaten ein schönes Depot zusammengestellt haben, dann können Sie sich […]