Archiv für den Monat: September 2009

Reich mit Pennystocks

New York, 30.9.09

Ich bin von Pennystocks und deren Chancen fasziniert. Wer hier den richtigen Titel aufspürt, kann in kurzer Zeit mehrere hundert Prozent einstreichen. Eine Aktie, die mit 90 Cent notiert, kann sich schneller verdoppeln als eine Aktie, die bei 120 Euro steht. Freilich sind die Risiken unter den Micro Caps enorm. Sie können praktisch über Nacht […]

Wann kommt die große Korrektur? – Sie ist nicht in Sicht!!!!!

New York, 29.9.09

Nun ist die Börse seit dem Tief im März bald um 60 Prozent explodiert. Alle warten nun auf die großen Rückgang. Der blieb aber bisher aus. Siehe Chart oben. Der Dow Jones steigt nahezu täglich. Kaum jemand traut dem Kursaufschwung so recht. Eigentlich ist das für mich ein gutes Zeichen. Diese Skepsis finde ich gut. […]

Deutsche Wahlen gewinnen kaum Aufmerksamkeit in USA, Exxon Mobil

New York, 28.9.09

Die Bundestagswahlen haben in den USA ein unterschiedliches Echo hervorgerufen. Ausführlich berichtet das Wall Street Journal. Drei Fotos mit der lachenden Merkel setzte die führende Wirtschaftszeitung auf Seite eins. Der Aufmacherartikel ist ein echter Blickfang. Die Überschrift: „Die Gesichter des Sieges: Gleiche Führung, aber neue Agenda“. Auch die New York Times berichtet, allerdings nicht so […]

Schwarz-Gelbe Koalition in Deutschland. Wird die SPD linker?

New York, 27.9.09

Am Sonntag war ich im deutschen Generalkonsulat und verfolgte das Ergebnis der Bundestagswahl. Es kamen viele Journalisten in der deutschen Vertretung nahe der UNO. Und etliche Manager. Deutsche und Amerikaner. ZDF-Korrespondent Klaus-Peter Siegloch prophezeite auf der Wahlparty, dass sich nun die SPD in der Opposition mehr der linken Richtung zuwenden wird. Nach den dramatischen Stimmenverlusten […]

Milliardenschwindler Allen Stanford im Gefängnis verprügelt

New York, 27.9.09

Milliardenbetrüger Allen Stanford ist im Gefängnis im texanischen Conroe von einem Mithäftling zusammengeschlagen worden. Das berichtet die Associated Press. Der 59-jährige US-Finanzjongleur musste am Freitag in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Stanford ist von kräftiger Statur. Er startete seine Karriere mit der Eröffnung eines Bodybuildingstudios in Texas. In den Monaten vor seiner Verhaftung soll er aber […]

Cosi: Feuert der Restaurantbetreiber bald wieder den Kurs an?

New York, 26.9.09

Obwohl ich eine Value-Investing-Strategie verfolge, achte ich zudem auf den Aktienchart. Wenn ein Kurs immer tiefer fällt und das mit einer hohen Dynamik verbunden ist, mache ich einen weiten Bogen um den Titel. Selbst wenn das Papier auf den ersten Blick günstig erscheint, lege ich mir so ein „faules Ei“ nicht ins Depot. Es gibt […]

Apple: Der Apfel ist zu teuer geworden

New York, 25.9.09

Ich möchte Ihnen heute noch einmal erläutern, wie Sie überbewertete Aktien erkennen können. Nehmen Sie Apple. Aktueller Kurs 183 Dollar. Der Börsenwert gigantische 165 Milliarden Dollar. Was hat der IT-Konzern zu bieten? Einen Jahresumsatz von 32,5 Milliarden. Sprich das Kurs-Umsatz-Verhältnis beträgt absurde fünf. Wenn ein Bäcker seinen Laden verkauft, kann er sich glücklich schätzen, wenn […]

Villeroy & Boch: „Der Aktienkurs ist lächerlich“

New York, 24.9.09

Ich schreibe hier immer wieder, dass der Keramikhersteller extrem günstig bewertet ist und weit unter Buchwert notiert. Jetzt hat sich der Vorstand und Aufsichtsrat in einem Interview mit dem Handelsblatt zu Wort gemeldet. Vorstandssprecher Frank Göring: „Insgesamt sind wir hoffnungslos unterbewertet. Der Kurs ist lächerlich.“ Den fairen Kurs sieht der Manager bei 30 Euro. Aktuell […]

Google: Super Firma, aber hohe Bewertung. Dell besser!

New York, 23.9.09

Am Mittwoch gingen nur wenige Aktien mit einem Pluszeichen aus der Handelssitzung. Was soll’s? Hauptsache der langfristige Trend zeigt nach oben. Mich fragen immer wieder Freunde, was der Vorteil sei, auf ausgebombte Aktien zu setzen. Man könnte ja auch auf den fahrenden Zug aufspringen und an dem Momentum mitverdienen. Ja, das stimmt. Das kann man […]

Warum langweilige Unternehmen alles andere als langweilig sind

New York, 22.9.09

Eine Bekannte machte mir dieser Tage den Vorwurf: „Wie kannst Du nur so eine langweilige Aktie kaufen? Das würde ich niemals in mein Depot legen.“ Privatanleger neigen dazu, Modethemen zu wählen. Ich suche gezielt nach Langeweilern. Es geht als Value Anleger nicht darum, ob eine Unternehmensstory sexy klingt. Im Gegenteil. Je dröger, desto toller. Denn […]