Archiv für den Monat: September 2008

Angst und Panik an der Wall Street

New York, 30.9.08

Am Montag herrschte Panik an der Wall Street. Der Kongress hatte das Rettungspaket der Regierung abgelehnt. Nun soll das Gesetzesvorhaben ein zweites Mal am Donnerstag den Abgeordneten zur Abstimmung vorgelegt werden. Brutal hat die Börse reagiert. Auf breiter Front stürzten Aktien. Die Bilanzen der Finanzinstitute sind angeschlagen. Nach milliardenschweren Abschreibungen auf faule Kredite klaffen bedrohliche […]

Bankaktien kaufen

New York, 28.9.08

Nach dem Desaster an der Wall Street halte ich Bankaktien für attraktiv. Freilich können Sie hier nicht blindlings zugreifen. Nach den Schieflagen bei Bear Stearns, Lehman Brothers oder Washington Mutual können weitere Pleiten durchaus folgen. Sie sollten daher nur die stärksten der Branche kaufen. Sie profitieren von der Auslese und werden gestärkt aus der Krise […]

George Bush warnt vor schweren Krise

New York, 25.9.08

Gestern Abend richtete sich der US-Präsident mit seiner Rede ans amerikanische Volk. George Bush sagte, dass die Krise an der Wall Street sehr gefährlich für die Stabilität der weltweiten Wirtschaft sei und dringend über die Parteigrenzen hinweg gehandelt werden muss. Bush appellierte an die Politiker im Land, dem Rettungsplan der Regierung zuzustimmen. Bush warnte, wenn […]

Warren Buffett reisst sich Goldman Sachs unter den Nagel

New York, 24.9.08

Warren Buffett steigt bei der New Yorker Investmentbank Goldman Sachs mit mindestens fünf Milliarden Dollar ein. Der zweitreichste Mensch der Welt steht seit vielen Monaten mit den großen amerikanischen Instituten in Kontakt. Der Multimilliardär Buffett schlug aber bislang alle ihm vorgebrachten Transaktionen aus. Nur bei Goldman Sachs stimmte Buffett zu. Er sitzt auf einem Barmittelbestand […]

Dow Jones im freien Fall, Gold und Öl ziehen an

New York, 22.9.08

Wie von mir erwartet, korrigierte heute der Dow Jones. Freilich fiel das Minus mit 372 Punkten höher aus als von mir befürchtet. Nun steht der Dow Jones bei mickrigen 11.015 Zählern. Der Fünf-Jahres-Chart zeigt das Ausmaß des Desasters. Noch immer sind die Börsianer zutiefst verunsichert. So gibt es Zweifel, ob der Kongress das Rettungspaket in […]

Immobilienschnäppchen in den USA

New York, 21.9.08

Es ist eine großartige Zeit für einen Hauskauf. Banken sitzen auf hunderttausenden von Häusern und Wohnungen, die sie von ihren insolventen Kunden übernommen haben. Als Kaufinteressent hat man hier gegenüber den Banken die besten Karten. Sie müssen sich von den leerstehenden Objekten so schnell wie möglich trennen, jeder Tag spart ihnen bares Geld. Die Geldhäuser […]

Pleitewelle erfasst die Reichen

New York, 21.9.08

Selbst vermögende Amerikaner kommen zunehmend in Schwierigkeiten. Die Krise greift um sich. Sehr anschaulich schildert das Wall Street Journal ein paar Fälle. So kaufte sich im Jahr 2003 Robert Provost eine Villa für 2,5 Millionen Dollar mit Bootsanlegeplatz in Sarasota/Florida. Sehen Sie sich das Foto (Prudential Palm Realty) an. Provost arbeitete als Finanzchef für eine […]

Das Rettungspaket kostet eine Billion Dollar

New York, 20.9.08

Die amerikanischen Steuerzahler werden zur Kasse gebeten: Präsident George Bush will für 700 Milliarden Dollar schlechte Kreditpakete der Finanzbranche übernehmen. Der Kongress muss nächste Woche grünes Licht geben. Es sieht nach einer breiten Zustimmung für das Rettungspaket aus, obwohl es viele kritische Stimmen gibt, die davor warnen, den Geldhäusern leichtfertig Freibriefe zu geben. Schließlich geht […]

Regierung greift ein, Wall Street schnellt nach oben

New York, 19.9.08

Der Dow Jones marschierte in nur zwei Tagen um fast 800 Punkte hoch. Wahnsinn! Eine wilde Woche. Wir stehen jetzt bei 11.388 Zählern. Allein heute ging es um 3,3 Prozent rauf. Viele Leerverkäufer müssen sich in diese Rallye hinein eindecken und ihre Positionen glattstellen. Das verstärkt den Aufwärtstrend. Gut möglich, dass wir das Ende der […]

Dow explodiert um 410 Punkte: Stärkster Anstieg seit 6 Jahren

New York, 18.9.08

Nach einer panikartigen Ausverkaufswelle in den Vortagen konnte der Dow Jones endlich Boden gutmachen. Das Börsenbarometer legte am Donnerstag um 410 auf 11.019 Punkte zu. Das waren 3,86 Prozent mehr, ein Rekordanstieg! Zuletzt kletterte der Dow Jones im Oktober 2002 in Prozent gerechnet so kräftig. Zudem gab es in der Geschichte des Dow Jones erst […]